Studie zu Lehrkräftemangel: Verband warnt vor «Katastrophe»

25.01.2022 Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) hat der Politik mit Blick auf eine neue Studie zum Lehrkräftemangel Untätigkeit vorgeworfen. «Wir sind jetzt schon zu wenige, um den Kindern gerecht werden zu können. Wenn die Politik nicht sofort handelt, billigt sie tatenlos, dass wir auf eine Katastrophe zusteuern», sagte BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann in München. Schon seit Jahren warne der Verband, dass es zu wenige Lehrkräfte im Freistaat gebe. «Hätte die Politik damals gehandelt, wären unsere Schulen erstens jetzt nicht in dieser prekären Lage und wir wären zweitens besser gerüstet für die Zukunft.»

Ein Schwamm liegt an der Schultafel. Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Bildungsgewerkschaft VBE, bei der der BLLV Mitglied ist, hatte am Dienstag eine Studie vorgelegt, wonach in den kommenden Jahren deutlich mehr Lehrkräfte gebraucht werden als von der Kultusministerkonferenz (KMK) angenommen. Die Modellrechnungen der KMK zum Neuangebot ausgebildeter Lehrkräfte bis 2030 seien «unseriös». Die Annahmen seien weder durch die Entwicklungen bei den Studierendenzahlen im Lehramtsstudium gedeckt noch durch die Zahl der Schulabsolventinnen und -absolventen in den kommenden Jahren.

«Der Lehrkräftemangel ist das derzeit größte Problem im Schulbereich, auch in Bayern», betonte Fleischmann daraufhin. «Er stellt eine massive Bedrohung für Bildungsqualität, -gerechtigkeit und die Zukunft unseres Freistaats dar.» In die Berechnungen der KMK seien zudem der geplante Ausbau von Ganztagsplätzen, zusätzliche Stellen für Integration und Inklusion und die von der Ampel-Regierung geplante Förderung von Schulen in sogenannten sozialen Brennpunkten nicht berücksichtigt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Elfmeter-Krimi: Europa-League-Sieg: Eintracht krönt sich in Sevilla

Tv & kino

Schauspieler: Warum Tom Cruise gerne seine eigenen Filmstunts macht

Musik news

Sängerin: Taylor Swift bekommt Ehrendoktorwürde

Musik news

Hollywood-Komponist: Hans Zimmer: Habe mein Deutschland in Los Angeles

Gesundheit

Oft wohl mehr als Zufall: Warum manche Menschen kein Corona hatten

Internet news & surftipps

Computer: Microsoft verspricht Cloud-Diensten faireren Wettbewerb

Auto news

Dashcam für Radler: Garmin bringt Rad-Kamera mit Radar und Rücklicht

Internet news & surftipps

Softwarekonzern: SAP: Suche für den Vorsitz im Aufsichtsrat geht weiter

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Schulen: Bildungsverband: Lehrkräftemangel schlimmer als bekannt

Regional bayern

Schulen: Debatte über Übertrittszeugnisse für Viertklässler

Inland

Konferenz: Kultusminister beraten über Corona, Lehrkräfte, Sommerferien

Regional bayern

Bildung: Übertrittszeugnisse für Viertklässler: Debatte

Job & geld

Weiterhin Lehrkräftemangel: Im Schnitt 33.000 neue Lehrer pro Jahr eingestellt

Regional sachsen

Sächsischer Lehrerverband fordert Personalstrategie

Regional bayern

Zwischenzeugnisse erhitzen Gemüter: Verleihung am Freitag

Regional bayern

Maßnahmen: Schulstart am Montag: Noch eine Woche Testpflicht