Schnee, Glätte und Frost in Bayern

17.01.2022 Glätte, Frost und Schnee haben in Bayern für schwierige Straßenverhältnisse gesorgt. Unfälle hat es allerdings nur vereinzelt gegeben, wie ein Polizeisprecher am Montagmorgen mitteilte. Der Wetterdienst warnte vor Glätte wegen überfrierender Nässe und Schnee sowie Temperaturen bis zu minus 3 Grad. Für den Süden des Landes warnen die Wetterexperten zudem vor Sturmböen bis zu 80 Kilometer pro Stunde.

Ein Verkehrsschild, auf dem vor Schnee- und Eisglätte gewarnt wird, ist mit Schnee bedeckt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestival: Filmfestival in Cannes wird eröffnet

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Handy ratgeber & tests

Featured: Tablet mit SIM-Kartenslot: Die besten Modelle für 2022

People news

Britische Royals : Queen besucht neue Elizabeth-Linie in London

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Reise

Neues aus der Reisewelt: Mountainbiken im Pitztal und Kunstsauna in Finnland

Auto news

Audi RS 4/ RS 5: Neue Competition-Pakete: Ein bisschen Extraspaß

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Sonne am Wochenende: Nachts Frost und Glätte

Regional rheinland pfalz & saarland

Wetter: Schauer und Gewitter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Regional nordrhein westfalen

Woche in NRW startet mit Regen und etwas Schnee im Bergland

Regional nordrhein westfalen

Wetter: Kühle und regnerische Tage in Nordrhein-Westfalen erwartet

Wetter

Wetter: Schnee zum Aprilstart in Teilen Deutschlands - Glättegefahr

Regional sachsen

Stürmisches Wochenende in Sachsen erwartet

Regional rheinland pfalz & saarland

Wetter: Viele Wolken und Regen in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Wetter

Prognose: Sonne im Süden und Regen im Norden am Wochenende