Puma trotz Lieferketten-Probleme mit starkem Umsatzwachstum

20.01.2022 Puma ist dank einer starken Nachfrage nach Sportmode und -waren im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Den Problemen in den globalen Lieferketten trotzte der Rivale von Adidas. Der Umsatz stieg 2021 auf Basis vorläufiger Zahlen währungsbereinigt um fast ein Drittel auf 6,8 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Herzogenaurach mitteilte. Vor Zinsen und Steuern blieben 557 Millionen Euro hängen und damit fast 170 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Sowohl Umsatz als auch operatives Ergebnis erreichten damit laut Puma Rekordwerte. Das operative Ergebnis übertraf die Erwartungen der Analysten deutlich. Detaillierte Zahlen und der Ausblick auf 2022 sollen am 23. Februar veröffentlicht werden.

Ein Schuh von Puma steht in einer Vitrine. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Champions league

Endspiel in Paris: Real entreißt Klopps Liverpool die Champions League

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Tv & kino

Filmfestspiele: Cannes: Spezialpreis zum 75. Jubiläum an Dardenne-Brüder

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Politische Spannungen gefährden Pumas Rekordlauf

Regional baden württemberg

Südzucker konkretisiert nach Gewinnsprung Ausblick

Wirtschaft

Sportartikel: China-Probleme verhageln Adidas das erste Quartal

Regional bayern

Puma: Starkes Umsatzwachstum trotz globaler Liefer-Probleme

Wirtschaft

Sportartikel: Adidas trotz Problemen in Russland und China optimistisch

Wirtschaft

Börse in Frankfurt: Dax steigt um acht Prozent - Hoffnung im Ukraine-Krieg

Regional nordrhein westfalen

Chemieindustrie: Gewinnsprung im ersten Quartal: Evonik weiter optimistisch

Regional bayern

Triebwerksbauer: MTU legt deutlich zu - Russland-Sanktionen belasten