Polizei zieht schrottreifen Laster aus dem Verkehr

29.11.2021 Einen schrottreifen Lkw haben Verkehrspolizisten auf der Autobahn 3 in Unterfranken gestoppt. Den Beamten fiel nahe Kleinlangheim (Landkreis Kitzingen) auf, dass der Laster in starker Schieflage Richtung Frankfurt fuhr und sein Betonmischer in sehr schlechtem Zustand war, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zu den Mängeln zählten unter anderem abgefahrene Reifen und eine gebrochene Achsaufhängung.

Ein Polizist hält bei einer Verkehrskontrolle eine Polizeikelle in der Hand. Foto: Jonas Güttler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Den Angaben der Polizei zufolge wollte der 43-jährige Lasterfahrer von Ungarn nach Düsseldorf fahren, um seinen Transporter von dort aus nach Ägypten zu verschiffen. Stattdessen zogen die Beamten das ramponierte Fahrzeug am vergangenen Mittwoch aus dem Verkehr und leiteten ein Bußgeldverfahren gegen den Fahrer ein.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Sport news

Australian Open: Nadal vor 21. Grand-Slam-Triumph - Endspiel gegen Medwedew

People news

Beziehungen: Drew Barrymore und Luke Wilson führten offene Beziehung

People news

Familienplanung: Paris Hilton will Tochter London nennen

Auto news

Tüv untersucht vier Modelle: Elektroautos bei der HU: Durchwachsene Bilanz

Gesundheit

Kinderarzt rät ab: Erkältung: Ätherische Öle sind nichts für Kleinkinder

Internet news & surftipps

Verbraucherschutz: Bundesnetzagentur stoppt Verkauf von Millionen Produkten

Tv & kino

RTL_Show: Massimo Sinató wieder bei «Let's Dance» dabei

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Mehrfach betrunkene E-Scooter-Fahrer gestoppt

Regional bayern

Fahrer schaut am Steuer Filme - Polizei auf Verkehrsordnung

Regional bayern

Lastwagen rammt US-Militärkonvoi auf Autobahn-Standstreifen