Münchner Champions-League-Halbfinale am 1. Februar

24.01.2022 Nach mehreren coronabedingten Absagen soll das Halbfinale des EHC Red Bull München in der Champions League gegen Tappara Tampere nun am 1. Februar (18.00 Uhr) stattfinden. Dies gab die Champions Hockey League (CHL) am Montag bekannt. Die Eishockey-Partie wird in der Nokia Arena in Tampere ausgetragen. Im Finale wartet Rögle BK aus Ängelholm. Die Schweden richten auch das Endspiel am 1. März aus.

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ursprünglich hätte das Halbfinale zwischen den Münchnern und den Finnen in Hin- und Rückspiel am 4. und 11. Januar ausgetragen werden sollen. Nach einem Corona-Ausbruch beim EHC wurde aber zunächst das Spiel in der bayerischen Landeshauptstadt abgesagt, anschließend auch das Rückspiel in Finnland. Als Konsequenz sollte das Halbfinale in nur einer K.o.-Partie am 25. Januar in Tampere stattfinden. Dann gab es jedoch mehrere Corona-Fälle bei den Finnen, weshalb die Begegnung erneut verschoben werden musste.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: TV-Sender Sky: Edin Terzic wird Rose-Nachfolger in Dortmund

Auto news

Torres: Ssangyong stellt rustikales Elektromodell vor

Gesundheit

Ungewöhnliche Häufung: Affenpocken-Fälle weltweit: Was hat das zu bedeuten?

People news

Politiker: Für Vegetarier Karl Lauterbach war Fleisch früher Genuss

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad mit Tastatur verbinden – so geht’s

Musik news

Songwettbewerb: ESC-Organisatoren: Auffälligkeiten bei zweitem Halbfinale

People news

Ex-Tennis-Star: Anwalt: Boris Becker geht es Umständen entsprechend gut

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Champions Hockey League: CHL-Halbfinale von EHC Red Bull München erneut verschoben

Sport news

Eishockey: Münchner Champions-League-Halbfinale am 1. Februar

Sport news

Champions Hockey: Red Bull München kämpft in nur einer Partie ums CHL-Finale

Regional bayern

Olympia-Starter «vermisst»: München verpasst CL-Finale

Sport news

Eishockey: Red Bull München verpasst Champions-League-Finale

Regional bayern

Corona bremst EHC Red Bull München weiter aus

Regional bayern

EHC Red Bull ohne deutsches Olympia-Quintett gegen Tampere

Regional bayern

Tiffels wertvollster Spieler in Eishockey-Champions-League