Mann droht mit Waffe: Polizei im Großeinsatz

07.12.2021 Ein Streit, eine vermeintlich echte Waffe, ein Großeinsatz der Polizei: In Memmingen hat eine Auseinandersetzung zwischen einem 40- und einem 81-Jährigen am Dienstag für mächtig Aufruhr gesorgt. Die beiden waren aus zunächst nicht bekannten Gründen in der Wohnung des Jüngeren in Streit geraten. Dieser bedrohte dabei den Älteren mit einer zwar nicht funktionsfähigen, aber täuschend echt aussehenden Waffenattrappe.

Das Blaulicht an einem Polizeiwagen leuchtet. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nachdem der Senior die Wohnung verlassen und die Polizei informieren konnte, eilten rund 70 Einsatzkräfte in den Ortsteil Amendingen. Spezialeinsatzkräfte nahmen den 40-Jährigen rund vier Stunden später widerstandslos fest, es gab keine Verletzten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: «Scheiße an den Füßen»: Wolfsburger Krise verschärft sich

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

People news

Erfahrungsbericht: «Intensiv» - ein Notruf aus der Krankenpflege

People news

Familienleben: Popsänger Sasha hatte keine einfache Kindheit

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Fahrgäste in Bus bedroht: Festnahme nach Großeinsatz auf A9

Regional berlin & brandenburg

Vater erschlagen: Haft und Sicherungsverwahrung für Sohn

Regional bayern

Mann soll Senior an Haltestelle verletzt haben

Regional bayern

Vermeintliche Schüsse lösen Großeinsatz aus

Regional bayern

Mann greift 72 Jahre alten Nachbarn mit Machete an

Panorama

Mutmaßliche Geiselnahme: Businsassen bedroht - Festnahme nach Großeinsatz auf der A 9

Regional hessen

46-Jähriger bei Streit in Frankfurter Wohnung erstochen

Regional berlin & brandenburg

Zivilbeamte in James-Simon-Park attackiert