Kimmichs Neustart: Individuell an Belastungen heranführen

23.12.2021 Joshua Kimmich ist zurück - zumindest in den Sozialen Netzwerken. Kurz vor Weihnachten veröffentlichte der Nationalspieler nach seinen Lungenproblemen ein Foto von sich mit verschneiter Bergkulisse im Hintergrund. «Euch allen schöne Weihnachten!», schrieb der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler des deutschen Fußballmeisters FC Bayern München am Donnerstag. Einer der Hashtags lautete: «dasaufderfaulenhautliegenhateinende».

Joshua Kimmich spricht im ZDF-Interview. Foto: --/ZDF/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei Kimmich stand in dieser Woche nach Lungenproblemen als Folge seiner Corona-Erkrankung ein weiterer Medizincheck an. «Es geht ihm gut, es wird auch jeden Tag besser, was ich von unseren Ärzten höre», berichtete Bayern Münchens Vereinspräsident Herbert Hainer am Sonntag im TV-Sender Sport1. «Er wird Anfang dieser Woche noch mal untersucht. Dann kann er hoffentlich nach der Winterpause wieder das ganz normale Training aufnehmen.»

Der deutsche Serienmeister musste die letzten acht Pflichtspiele des Jahres ohne Kimmich bestreiten. Der Tabellenführer beginnt nach dem Weihnachtsurlaub am 2. Januar wieder mit dem Training. Fünf Tage später findet das erste Bundesliga-Rückrundenspiel gegen Borussia Mönchengladbach statt. Kimmich muss aber erst wieder individuell an die höheren Belastungen herangeführt werden, wie Trainer Julian Nagelsmann bereits angekündigt hatte.

Die Rückkehr Kimmichs auf den Fußballplatz verzögert sich wegen Infiltrationen der Lunge. Wegen der Ablagerungen darf er seinen Körper noch nicht wieder voll belasten. Kimmich hat zuletzt Anfang November gespielt. Weil er ungeimpft war, musste er zunächst zweimal als Kontaktperson in Quarantäne. Dann infizierte er sich selbst. Nach langem Zögern hatte er angekündigt, sich doch gegen das Coronavirus impfen lassen zu wollen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Konzertshow: «Abba Voyage» feiert emotionale Weltpremiere

Champions league

Champions League: Showdown zwischen Klopp und Real: «Mentalitätsmonster»-Duell

Musik news

Mit 60 Jahren : Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Musik news

Im Studio & Live : Zwei neue Alben von Liam Gallagher

Auto news

Nach ein paar Hürden: Motorrad mit Pkw-Führerschein fahren

Familie

Teures Obst: Zwei Melonen in Japan für tausende Euro ersteigert

Internet news & surftipps

USA: Übernahme-Turbulenzen: Aktionär klagt gegen Musk und Twitter

Das beste netz deutschlands

Ein wenig Mühe muss sein: Der schwierige Umgang mit Internet-Werbung

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Nach Lungenproblemen: Bayern-Star Kimmich wünscht «schöne Weihnachten!»

Regional bayern

Training nach Winterpause: Hainer hofft auf Kimmich-Rückkehr

1. bundesliga

FC Bayern München: Hainer hofft auf Kimmich-Rückkehr nach der Winterpause

1. bundesliga

Bundesliga: Weitere Corona-Fälle beim FC Bayern - Kimmich trainiert

Regional bayern

Nagelsmann lobt Kimmich: «Gut, dass er gesprochen hat»

Regional bayern

Ringer Stäbler warnt Kimmich vor «steinigem Weg»

1. bundesliga

Nach Corona-Infektion: Ringer Stäbler warnt Kimmich: «Wird ein steiniger Weg»

Regional bayern

Nach «Ängsten und Bedenken»: Kimmich kündigt Impfwende an