«Keine heiße Spur» von verschwundener Elfjähriger und Eltern

03.11.2021 Von dem Mitte Oktober in Schwaben verschwundenen elfjährigen Mädchen aus einer Pflegefamilie fehlt weiter jede Spur. «Aktuell suchen wir immer noch», sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. «Eine heiße Spur hat sich bisher nicht ergeben.» Auch nach den leiblichen Eltern des Kindes suchen die Ermittler demnach weiter.

Das Hauptquartier der Sekte der «Zwölf Stämme». Foto: Kubeš Slavomír/CTK/dpa/Bildarchiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Eltern sollen der umstrittenen Sekte «Zwölf Stämme» nahestehen. Die Polizei geht Hinweisen nach, wonach die beiden ihre Tochter mitgenommen haben könnten. Eine entsprechende E-Mail aus dem Umfeld der «Zwölf Stämme» an die Pflegeeltern des Kindes hatten die Ermittler zunächst als glaubwürdig eingestuft.

Das Kind war Mitte Oktober beim Joggen in Holzheim im Landkreis Dillingen verschwunden und nicht mehr nach Hause zu ihren Pflegeeltern zurückgekehrt. Das Mädchen lebte seit acht Jahren in der Pflegefamilie, nachdem es damals von den Behörden zusammen mit zahlreichen weiteren Kindern wegen Prügelvorwürfen gegen die Sekte aus der Gemeinschaft der «Zwölf Stämme» geholt wurde.

Die Sekte betrachtet die Züchtigung von Kindern als angemessene Erziehungsmethode. Nach Sorgerechtsstreitigkeiten mit Jugendämtern um insgesamt 40 Kinder im Jahr 2013 hatten die «Zwölf Stämme» ihre Gemeinschaft in Nordschwaben aufgelöst und waren nach Tschechien ausgewandert. «Was wir dort bisher an Anlaufstellen kennen, haben wir überprüft», sagte ein Polizeisprecher. «Aber wir geben deswegen nicht auf.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: BVB trennt sich von Rose - Terzic soll Nachfolger werden

Tv & kino

Filmfestspiele Cannes: Anne Hathaway bewegt mit «Armageddon Time»

People news

Heimatbesuch: Spaniens 84-jähriger Altkönig mit Hochrufen begrüßt

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Auto news

Steuersenkung: Ansturm an Tankstellen am 1. Juni erwartet

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Games news

Featured: Songs of Conquest: Die wichtigsten Tipps fürs Rundenstrategie-Spiel

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Mädchen verschwunden: Eltern kommen nicht zu Gerichtstermin

Regional sachsen

Zu wenige Pflegefamilien in sächsischen Großstädten

Regional bayern

Mann soll Mädchen sexuell missbraucht haben: Haftbefehl

Regional bayern

Fast vier Jahrzehnte: Mord an Jugendlicher in «XY»-Sendung

Regional hessen

1999 gefundenes totes Baby: Mutter mit DNA-Tests gesucht

Panorama

Kriminalität: Wochenlang vermisstes Mädchen in Australien gefunden

Regional sachsen anhalt

Suche nach Eltern von zwei Babys: Polizei zeigt Fotos

Panorama

Kriminalität: Zwei Kinder in Hanau vermutlich getötet - Fahndung läuft