IG Metall ruft abermals zu Warnstreiks bei Airbus auf

01.12.2021 Mit ganztägigen Warnstreiks bei Airbus will die IG Metall von Donnerstag an die Fertigung an allen deutschen Standorten des Flugzeugbauers lahmlegen. «Geplant sind Arbeitsniederlegungen teilweise über mehrere Schichten und Tage», kündigte die größte deutsche Gewerkschaft am Mittwoch in Hamburg an. Hintergrund ist der seit dem Frühjahr schwelende Konflikt über den vom Airbus-Management geplanten Umbau der zivilen Flugzeugfertigung. IG Metall und Airbus haben in mittlerweile fünf Verhandlungsrunden über die Bedingungen des Umbau gesprochen, aus Sicht der Gewerkschaft ohne Ergebnis.

Das Logo der IG Metall ist an einer Wand zu sehen. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Die letzte Verhandlung hat gezeigt, dass Airbus die Eskalation sucht», sagte der Verhandlungsführer der IG Metall, Daniel Friedrich. «Die Geschäftsführung hat Vereinbarungen zum weiteren Vorgehen wieder zurückgenommen und ist nicht bereit, ein faires Zukunftspaket für alle Beschäftigten und Standorte mit uns abzuschließen.»

Airbus will die Fertigung von Teilen bei Premium Aerotec in Augsburg, im friesischen Varel und in Rumänien verkaufen. Zudem will der Konzern die Montage von Flugzeugrümpfen und -strukturen in einem neuen Tochterunternehmen zusammenfassen. Betroffen wären die Airbus-Werke Stade, Teile des Standorts Hamburg sowie die Tochter Premium Aerotec mit drei der vier Augsburger Werke sowie den Standorten Bremen und Nordenham. Die IG Metall will eine Aufspaltung verhindern. Mit den Betriebsräten fordert sie Beschäftigungsgarantien an den Standorten bis ins kommende Jahrzehnt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Ära geht weiter: Torwart Neuer verlängert beim FC Bayern

Reise

Spektakel des Jahrzehnts: Belgien feiert Parade mit Riesenpferd

Tv & kino

Sonntagabend-Krimi: Meret Beckers Abschied aus dem «Tatort»

Auto news

820 PS und Tempo 340: Brabus knöpft sich Porsche 911 vor

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig zu Treffen in Madrid eingetroffen

People news

Baby-News: Schwarzenegger Pratt bringt zweite Tochter zur Welt

Das beste netz deutschlands

Web- und App-Tipp: Bahn direkt: Eine Seite für Zugfahren ohne Umsteigen

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Airbus-Beschäftigte protestieren gegen Umbaupläne

Regional niedersachsen & bremen

Verhandlungen von Airbus und IG Metall erfolgreich

Wirtschaft

Gewerkschaft: IG Metall: 14.000 Beschäftigte bei Warnstreiks bei Airbus

Wirtschaft

Flugzeugbauer: IG Metall beschleunigt Kollisionskurs bei Airbus

Regional niedersachsen & bremen

IG Metall und Airbus: Neue Verhandlungsrunde am Montag

Wirtschaft

Flugzeugbauer: Airbus verhandelt wieder mit IG Metall über Konzernumbau

Wirtschaft

Warnstreiks: Airbus: IG Metall sieht Bundesregierung in der Pflicht

Regional niedersachsen & bremen

Beschäftigungssicherung bei Airbus bis Ende 2030