Holetschek: Müssen Lehren aus der Pandemie ziehen

02.01.2022 Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) sieht großen Reformbedarf im Gesundheitswesen. Man müsse Lehren aus der Corona-Pandemie ziehen, sagte er am Sonntag laut Mitteilung seines Ministeriums: «Wir müssen den öffentlichen Gesundheitsdienst, die stationäre sowie ambulante Versorgung stärken und auch Änderungen unseres Gesundheitswesens vorantreiben, etwa, indem wir das Fallpauschalensystem der Krankenhäuser gründlich reformieren.»

Klaus Holetschek (CSU), bayerischer Gesundheitsminister. Foto: Tobias Hase/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Weiter forderte der CSU-Politiker: «Wir brauchen für die Zukunft pragmatischere Lösungen und weniger Bürokratie.» Holetschek war im vergangenen Jahr Vorsitzender der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) der Länder, nun hat diesen Posten seine Kollegin Petra Grimm-Benne (SPD) aus Sachsen-Anhalt übernommen.

Die Konferenz habe sich zu einem zentralen Gremium zur Pandemie-Bekämpfung in Deutschland entwickelt, sagte Holetschek. Zudem sei ein Zehn-Punkte-Plan entstanden, um den Gesundheitssektor zu verbessern. Für ihn stehe dabei die Pflege an erster Stelle. «Wir alle sind uns einig, dass wir beispielsweise die Pflege- und Betreuungskräfte in den Alten- und Pflegeeinrichtungen ebenso wie in den Krankenhäusern besser entlohnen und die Rahmenbedingungen für eine gute Pflege verbessern müssen. Nur so lassen sich ausreichend Fachkräfte gewinnen, um eine hochwertige pflegerische Versorgung auch in Zukunft zu gewährleisten.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Pflegekräfte: Holetschek: Pläne für Pflegebonus unzureichend

Regional sachsen anhalt

Ministerkonferenz-Chefin für einheitliche Pflege-Impfpflicht

Regional bayern

Pflege: Holetschek kritisiert Gesetzentwurf für Pflegebonus

Regional bayern

Holetschek fordert Pflegereform und Bundesstiftung Pflege

Regional bayern

Söder rügt Stiko-Chef wegen Äußerung zu Kinder-Impfungen

Regional bayern

Gesundheitsminister wollen schnell Corona-Kinderimpfungen

Inland

Pflege in Privathaushalten: Sachverständige: 24-Stunden-Betreuerinnen schützen

Inland

Corona-Politik: Länder-Gesundheitsminister für schnelle Kinderimpfungen