Herrmann: Legalisierung von Cannabis «völlig falsch»

02.12.2021 Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sieht in der geplanten Legalisierung von Cannabis eine große Gefahr. «Wir halten dieses Signal für völlig falsch», sagte er der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Innenministerkonferenz in Stuttgart. Es gebe zwar medizinische Anwendungsfälle, wo Cannabis als Heilmittel verwendet werden könne. Aber eine völlige Freigabe werde die «Drogengefahren verstärken». Cannabis sei eindeutig gesundheitsschädlich, sagte Herrmann. Ärztliche Untersuchungen hätten etwa bei jungen Menschen Schädigungen der Entwicklung des Hirns nachgewiesen. Eine Bagatellisierung der Gefahren sei völlig fehl am Platz. Herrmann spricht in der Innenministerkonferenz für die unionsgeführten Bundesländer.

Joachim Herrmann, Innenminister von Bayern, spricht zu Beginn der Innenministerkonferenz. Foto: Bernd Weißbrod/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die künftige Koalition aus SPD, Grünen und FDP plant eine «kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften». Dadurch würde «die Qualität kontrolliert, die Weitergabe verunreinigter Substanzen verhindert und der Jugendschutz gewährleistet», heißt es im Koalitionsvertrag.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: Bundesliga-Rückkehr nah: HSV siegt bei der Hertha

People news

Spanien: Altkönig Juan Carlos: Unbequemer Gast im eigenen Land

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Gesundheit

Fragen und Antworten: Affenpocken-Fälle weltweit - Was hat das zu bedeuten?

People news

Krankheit: Popstar Sandra hat nach Krebserkrankung einige Vorsätze

Musik news

ESC: Malik Harris meldet sich nach Migräne-Attacke zurück

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Das beste netz deutschlands

Rentenversicherung: DRV warnt vor neuer Betrugsmasche per Anruf

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Pistorius sieht Legalisierung von Cannabis kritisch

Panorama

Umfrage: Cannabis-Legalisierung spaltet die Bevölkerung

Regional bayern

Bauern setzen auf Hanf: Zurückhaltung bei Cannabis

Regional sachsen

Kultusminister Piwarz warnt vor Cannabis-Legalisierung

Regional bayern

Gesundheitsminister kritisiert Cannabis-Pläne der Regierung

Regional berlin & brandenburg

Jugendrichter zu Cannabis: Verfahren in Gerichten stoppen

Regional niedersachsen & bremen

Justizministerin Havliza gegen Legalisierung von Cannabis

Regional baden württemberg

Studie: Mehr Behandlungsfälle in Folge von Cannabiskonsum