Großraum Nürnberg bekommt vorerst kein 365-Euro-Ticket

18.01.2022 Das 365-Euro-Ticket für das gesamte Gebiet des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN) kommt vorerst nicht. Die Einführung sei unter den gegebenen Rahmenbedingungen nicht zum anvisierten Startzeitpunkt am 1. Januar 2023 zu realisieren, hieß es am Dienstag in einer Mitteilung. Sie würde auch nicht die erforderliche Zustimmung aller Verbundpartner finden.

Leere Gleise werden von Straßenlaternen angeleuchtet. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Vor einer etwaigen Einführung werde sowohl ein Gesamtkonzept unter anderem mit dem Ausbau der Angebote im öffentlichen Personennahverkehr als auch eine deckende Finanzierung benötigt, hieß es weiter. Schließlich würden mit der Einführung der günstigen Jahreskarte erhebliche Mehrkosten auf Städte und Landkreise zukommen.

Nürnberg prüft dennoch, ob es ein solches Ticket nur für das Stadtgebiet geben kann. Auch eine Begrenzung auf die jeweilige Preisstufe A ist noch nicht vom Tisch. Weil ein Großteil der Nutzer von Bus und Bahn in Nürnberg Pendler sind, wollte die Stadt das vom Stadtrat beschlossene Ticket gerne über die Stadtgrenzen hinaus ausdehnen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Endspiel in Paris: Chaos beim Einlass: Champions-League-Finale später gestartet

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Tv & kino

Filmfestspiele: Cannes: Spezialpreis zum 75. Jubiläum an Dardenne-Brüder

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

ÖPNV: 365-Euro-Ticket für alle in Nürnberg vor dem Aus

Regional nordrhein westfalen

Verbünde schaffen flexible Tickets für Gelegenheits-Pendler

Panorama

Bahn: Fehler verhilft Studierenden zu Billig-Tickets