Giftige Kügelchen kippen bei Unfall vom Laster

01.12.2021 Eine Ladung umweltschädlicher und gefährlicher Polymerkügelchen ist bei einem Unfall in der Oberpfalz neben die Fahrbahn gekippt. Ein 41-Jähriger war bei Cham mit seinem Sattelzug von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Das Fahrzeug sei über das Bankett in eine Böschung gekippt, wobei der Fahrer leichte Verletzungen davontrug. Insgesamt 20 Verpackungseinheiten zu je 1,2 Tonnen Polymerkügelchen waren den Angaben zufolge auf dem Sattelanhänger geladen. Bei Hitze entwickelt der Stoff giftige und reizende Dämpfe. Nach aktuellem Kenntnisstand muss das Erdreich im Unfallbereich ausgetauscht werden.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Während das Fahrzeug bald nach dem Unfall am Dienstag geborgen werden konnte, dauerte die Bergung des Anhängers samt Ladung zunächst noch an. Der Schaden beläuft sich den Angaben nach auf etwa 65.000 Euro.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Musik news

Streamingdienst: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Zu schwerer Schwerlasttransport behindert Verkehr auf A20

Regional bayern

Lastwagen stürzt Böschung hinab: Fahrer tot

Regional thüringen

Gefahrgut-Lastwagen kippt um: A4 teils gesperrt