Gehörlose Frau von Auto erfasst: Jugendstrafe für Raser

30.09.2021 Im Prozess um einen Autounfall mit einer gehörlosen Frau hat das Landgericht Würzburg einen jungen Fahrer zu eineinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt. Die Kammer sprach den 22-Jährigen am Donnerstag der gefährlichen Körperverletzung schuldig. Die Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt, die Bewährungszeit auf zwei Jahre festgelegt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. (Az: 803 Js 22440/19)

Eine Statue der Justitia steht unter freiem Himmel. Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zuvor war die Staatsanwaltschaft in ihrem Plädoyer vom Vorwurf des Mordversuchs abgerückt. Sie hatte stattdessen eine Verurteilung des Angeklagten wegen gefährlicher Körperverletzung zu zweieinhalb Jahren Jugendstrafe verlangt. Dass sich der junge Mann ein illegales Autorennen mit einem anderen Wagen geliefert hat, konnte nicht bewiesen werden.

Als 20-Jähriger war der Mann am 1. Dezember 2019 viel zu schnell durch Würzburg gerast und hatte die gehörlose Fußgängerin, die mit ihrem Hund bei Grün an einer Ampel die Straße überquerte, mit seinem hochmotorisierten Auto erfasst. Frau und Tier wurden leicht verletzt. Der Angeklagte soll innerorts teils Tempo 150 gefahren sein.

Die Verteidigung hatte auf eine Geldstrafe oder Arbeitsstunden wegen eines Vergehens plädiert und darauf verwiesen, dass der junge Mann bereits sechs Monate in Untersuchungshaft gesessen habe.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

2. bundesliga

Deutscher Fußball-Bund: Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis Juni

Internet news & surftipps

Urteil: EU-Gericht erklärt Milliardenstrafe gegen Intel für nichtig

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Internet news & surftipps

Elektronik: USB-C: Einheitliche Ladebuchsen in Handys rücken näher

Gesundheit

Belastungsgrenze kennen: Mit Long Covid im Beruf langsam starten

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Marktforscher: Apples iPhone Nummer eins in China

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Justiz: Raser erfasst Gehörlose: Angeklagter entschuldigt sich

Regional bayern

Gehörlose Frau angefahren: Angeklagter entschuldigt sich

Regional bayern

Urteil im Prozess um totgefahrene 20-Jährige rechtskräftig

Regional nordrhein westfalen

Mutmaßliches Autorennen in Much: Autofahrer landet im Feld

Regional bayern

Raser fährt Frau bei mutmaßlichem Autorennen an: Prozess

Regional bayern

Prozess um totgefahrene Frau wird im September fortgesetzt

Regional nordrhein westfalen

Misshandlung von Kleinkindern: Urteil gegen Eltern erwartet

Regional hessen

Lebenslange Haft für Angeklagten im Volkmarsen-Prozess