FDP-Chef Hagen für Corona-Impfpflicht für Pflegeberufe

14.11.2021 Bayerns FDP-Chef Martin Hagen zeigt sich offen für die von CSU-Chef Markus Söder geforderte Corona-Impfpflicht für bestimmte Berufe. «Wenn Söder der Ampel-Mehrheit im Bundestag die Hand reicht statt nur mit dem Finger auf sie zu zeigen, können Bund und Länder gemeinsam weitere Maßnahmen entwickeln. (...) Wir sind auch gesprächsbereit bezüglich einer Impfpflicht für bestimmte Berufe, etwa in der Alten- und Krankenpflege», sagte Hagen am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur in München.

Bayerns FDP-Chef Martin Hagen. Foto: Nicolas Armer/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zugleich erteilte Hagen einer anderen Forderung Söders eine Absage: «Die von Söder geforderten bundeseinheitlichen Regeln braucht es aber nicht: Die Landesregierungen können selbstständig über ihre jeweiligen Maßnahmen entscheiden», sagte Hagen. Der Föderalismus habe sich im Kampf gegen die Pandemie bewährt. «Die Situation in Norddeutschland ist beispielsweise deutlich entspannter als in Bayern, auch aufgrund einer höheren Impfquote.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Konzertshow: «Abba Voyage» feiert emotionale Weltpremiere

Champions league

Champions League: Showdown zwischen Klopp und Real: «Mentalitätsmonster»-Duell

Musik news

Mit 60 Jahren : Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Musik news

Im Studio & Live : Zwei neue Alben von Liam Gallagher

Auto news

Nach ein paar Hürden: Motorrad mit Pkw-Führerschein fahren

Familie

Teures Obst: Zwei Melonen in Japan für tausende Euro ersteigert

Internet news & surftipps

USA: Übernahme-Turbulenzen: Aktionär klagt gegen Musk und Twitter

Das beste netz deutschlands

Ein wenig Mühe muss sein: Der schwierige Umgang mit Internet-Werbung

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Debatte über allgemeine Impfpflicht: CSU-Spitze dafür

Inland

Pandemie: FDP macht Druck für Corona-Lockerungen

Regional bayern

Söder will Impfpflicht ab zwölf Jahren diskutieren

Regional bayern

Auch Söder für schnelles Ministerpräsidenten-Treffen

Regional bayern

Buschmann an Adresse Söders: Im Rechtsstaat gelten Gesetze

Inland

Kampf gegen Corona: Söder fordert Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte

Regional thüringen

Ullrich: Söders Alleingang lockt Pflegekräfte nach Bayern

Regional bayern

Söder: Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte wären «sinnvoll»