Betrugsversuch mit Schutzmasken? Männer auf freiem Fuß

21.09.2021 Nach zweieinhalb Monaten in Untersuchungshaft sind zwei Männer aus der Oberpfalz auf freien Fuß gekommen - sie sollen beim Verkauf von zehn Millionen Schutzmasken an das Landesamt für Gesundheit (LGL) versucht haben zu betrügen. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth sagte am Dienstag, das Amtsgericht Nürnberg habe bei einem Haftprüfungstermin die Haftbefehle gegen die beiden 31 und 33 Jahre alten Beschuldigten zwar aufrechterhalten, aber gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt.

FFP2-Masken mit CE-Zertifizierung liegen auf einem Tisch. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der ursprüngliche Verdacht, die Masken hätten nicht europäischen Schutzstandards samt Zertifizierungen entsprochen, habe sich nach Auffassung des Amtsgerichtes nicht aufrechterhalten lassen. Dem Gericht nach hätten es die Beschuldigten aber für möglich gehalten, dass die Masken nicht den Standards entsprachen. Das sei dann statt des ursprünglich erhobenen Vorwurfs des Betrugs ein versuchter Betrug. Der Vorwurf der Urkundenfälschung bleibe bestehen, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft.

Die beiden Geschäftsmänner aus der Oberpfalz sollen im April 2020 die Masken in mehreren Tranchen an das LGL verkauft und eine gefälschte Bestätigung der Qualität vorgelegt haben. Bei einer Razzia Mitte Juli 2021 waren mehrere Wohn- und Geschäftsräume im Raum Neumarkt in der Oberpfalz durchsucht und die Männer in U-Haft genommen worden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: Kraftakt für deutsche Handballer beim letzten EM-Auftritt

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Huawei Nova 9 im Test: Mittelklasse-Smartphone ohne Google-Dienste

Musik news

Strictly A One-Eyed Jack: John Mellencamp lässt den «Boss» mitsingen

Job & geld

Nicht einfach abnicken: Die größten Fallen im Arbeitsvertrag

Auto news

Tüv Report 2022: So viel taugt der Seat Alhambra nach längerer Laufzeit

People news

New York: Aus Hell's Kitchen zum Weltstar: Alicia Keys wird 41

Musik news

Musik: Bob Dylan verkauft auch Musik-Katalog

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Verhaftungen wegen Betrugsverdachts: Millionen Schutzmasken

Regional bayern

Verdacht auf Maskenbetrug: Verdächtiger ist FW-Politiker

Regional bayern

SPD-Chef: Hilfe Aiwangers für Betrüger wäre Rücktrittsgrund

Regional bayern

Ungeeignete Masken wurden an Städte und Landkreise verteilt

Panorama

Bayern: Messerattacke: Polizei und Justiz laden zu Pressekonferenz

Regional bayern

Polizei geht nach Messerattacke in ICE nicht von Terror aus

Panorama

Kriminalität: ICE-Messerattacke - Ermittlungen können Wochen dauern

Regional bayern

Ungeeignete Schutzmasken wurden offenbar teilweise verwendet