67-Jähriger stirbt bei Autounfall

05.01.2022 Ein 67 Jahre alter Autofahrer ist aus zunächst unbekannten Gründen bei Kutzenhausen (Landkreis Augsburg) von der Fahrbahn abgekommen und nach einem Zusammenstoß mit einem Baum gestorben. Der Mann war von Agawang nach Dinkelscherben unterwegs, als er erst auf die Gegenfahrbahn kam, dann stark nach rechts lenkte und letztlich jenseits der Fahrbahn frontal mit einem Baum kollidierte. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde der 67-Jährige am Vorabend wurde durch den Aufprall in seinem stark deformierten Auto eingeklemmt. Er starb am Mittwochmorgen an seinen schweren Verletzungen im Universitätsklinikum Augsburg. Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum gibt es laut Polizei nicht.

Ein Absperrband der Polizei. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Nach Talfahrt: Hoffenheim trennt sich von Trainer Hoeneß

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Tv & kino

Filmfestspiele: Der Roter Teppich in Cannes ist ausgerollt

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Reise

Neues aus der Reisewelt: Mountainbiken im Pitztal und Kunstsauna in Finnland

Games news

Featured: Koop-Game We Were Here Forever: Dieses Puzzlespiel hält sich in den Steam-Charts

Internet news & surftipps

Studie: Corona-Pandemie treibt Abschied von Brief und Fax voran

Das beste netz deutschlands

Verbraucherschützer bemängeln: Mieses Internet: Preisminderung oft nicht nachvollziehbar

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Alkohol am Steuer: 18-jähriger Anfänger prallt gegen Baum

Regional niedersachsen & bremen

Osterholz: Laster prallt gegen Baum: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Autofahrer prallt mit Wagen gegen Baum: Schwer verletzt

Regional baden württemberg

Ampel-Rot auf Bundesstraße missachtet: Fahrer stirbt

Regional sachsen anhalt

Zwei Tote bei Verkehrsunfall in Dessau-Roßlau