50 Corona-Intensivpatienten sollen verlegt werden

24.11.2021 Wegen Überlastung der bayerischen Krankenhäuser werden in den nächsten Tagen voraussichtlich 50 Corona-Intensivpatienten aus Bayern in andere Bundesländer verlegt werden. Wann und wohin, ist noch unklar. «Die Planungen laufen», sagte am Mittwoch der Nürnberger Branddirektor Marc Gistrichovsky, der die Planungen im Rahmen des sogenannten Kleeblatt-Mechanismus koordiniert. Die «Zielgebiete» würden nach der Erfassung der geeigneten Patientinnen und Patienten ermittelt. Bayern plant demnach derzeit mit circa 50 Verlegungen.

Geräte stehen und hängen in einem leeren Zimmer auf einer Corona-Intensivstation. Foto: Fabian Strauch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Laut Kleeblatt-Konzept sollen ausschließlich Covid-Patienten verlegt werden. Etwas weniger belastet sind die Intensivstationen derzeit im Norden Deutschlands. Die Verlegungen sollen verhindern, dass dringend behandlungsbedürftige Patienten wegen Überlastung der bayerischen Intensivmedizin nur noch unzureichend oder gar nicht mehr versorgt werden können. Am Mittwoch lagen erstmals mehr als 1000 Covid-Intensivpatienten in den bayerischen Krankenhäusern.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Sportpolitik: Britische Regierung genehmigt Verkauf von Erstligist Chelsea

People news

Nach Schulmassaker: Matthew McConaughey: «Wir müssen es besser machen»

Musik news

Rockband: Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Internet news & surftipps

Spiele: Macher von «Pokémon Go» entwickeln eigenes soziales Netzwerk

Auto news

Mercedes: T-Klasse: Familien-Limousine startet unter 30000 Euro

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Erste Kleeblatt-Patientenverlegungen aus Bayern nach Hessen

Regional bayern

Vorbereitung für Verlegung von Corona-Patienten

Regional bayern

Patientenverlegung: Bundeswehr-Maschine landet in Bayern

Regional sachsen anhalt

Derzeit keine überregionalen Patientenverlegungen geplant

Regional baden württemberg

Platz auf Intensivstationen: Luftrettung verlegt Patienten

Regional bayern

Über 1000 Covid-Intensivpatienten in Bayern - Höchststand

Regional bayern

Patientenverlegung steht bevor: Kleebatt-Flüge ab Freitag

Regional niedersachsen & bremen

Niedersachsen nimmt acht Intensivpatienten aus Thüringen auf