Mann stirbt bei Unfall auf Bundesstraße: Glatte Fahrbahn

09.12.2021 Ein 49-Jähriger ist bei einem Unfall im Oberpfälzer Landkreis Cham tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, war er am Donnerstagvormittag mit seinem Auto aus noch unbekannter Ursache auf der Bundesstraße 20 bei Arnschwang ins Schleudern geraten. Auf der Gegenfahrbahn prallte er demnach frontal gegen einen Sattelzug. Zum Zeitpunkt des Unfalls habe es stark geschneit, die Straßen seien teilweise sehr glatt gewesen, berichtete die Feuerwehr. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. 

Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Halbfinals in Budapest: Schweden und Spanien kämpfen um Europas Handball-Krone

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Autofahrer stirbt nach Zusammenprall mit Baum

Regional bayern

Autos stoßen mit Lastern zusammen: Ein Toter

Regional bayern

Autofahrer kollidiert mit Lastwagen und stirbt

Regional bayern

Fünf Fahrzeuge in Unfall auf B20 verwickelt: Vier Verletzte

Panorama

Schleswig-Holstein: Fahrer stirbt bei Lkw-Unfall

Regional niedersachsen & bremen

21 Jahre alter Motorradfahrer stirbt auf Landstraße

Regional hessen

Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lastwagen

Regional bayern

Autofahrer stößt mit Laster zusammen und stirbt