Zwei Schwerverletzte nach Kollision von Auto und Sattelzug

19.07.2021 Bei einem Unfall auf der B 28 nahe Mötzingen sind zwei Männer schwer verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Ein 20-Jähriger war nach Angaben der Polizei am Montag von Horb in Richtung Rottenburg unterwegs. Dabei geriet er in einer langgezogenen Rechtskurve aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Sattelzug. Dessen Fahrer hatte vergeblich versucht, ihm auszuweichen. Der 20-Jährige konnte erst von der Feuerwehr aus dem Wrack seines Autos befreit werden.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Lastwagenfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 150 000 Euro. Die Bundesstraße war zeitweise voll gesperrt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Musik news

Streamingdienst: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Zusammenstoß mit Falschfahrer auf A2: Vier Schwerverletzte

Regional thüringen

Fünf Schwerverletzte bei Kollision am Ortseingang von Weimar

Regional bayern

Acht Verletzte bei Unfällen im Landkreis Dachau

Regional baden württemberg

Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten

Regional hamburg & schleswig holstein

Zwei Tote und zwei Schwerverletzte bei Unfall in Hamburg

Regional rheinland pfalz & saarland

Autofahrer beschädigt parkende Autos: Zwei Schwerverletzte

Regional sachsen

Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Limbach

Regional niedersachsen & bremen

250.000 Euro Schaden und ein Schwerverletzter bei Kollision