Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Kreis Biberach

15.08.2021 Bei einen Verkehrsunfall in der Nähe von Unlingen (Kreis Biberach) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 50 Jahre alte Frau prallte beim Abbiegen von der Bundesstraße 311 mit einem im Gegenverkehr fahrenden Auto zusammen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei erlitten eine 66-Jährige und ihr Beifahrer schwere Verletzungen. Die 50-Jährige wurde bei der Kollision am Samstag leicht verletzt.

Ein Dachschild mit der Aufschrift «Notarzt» ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

2. bundesliga

Deutscher Fußball-Bund: Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis Juni

Internet news & surftipps

Urteil: EU-Gericht erklärt Milliardenstrafe gegen Intel für nichtig

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Internet news & surftipps

Elektronik: USB-C: Einheitliche Ladebuchsen in Handys rücken näher

Gesundheit

Belastungsgrenze kennen: Mit Long Covid im Beruf langsam starten

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Marktforscher: Apples iPhone Nummer eins in China

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Fünf Menschen bei Zusammenstoß von drei Autos verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Transporter prallt gegen Baum: zwei Schwerverletzte

Regional thüringen

Fünf Menschen bei Unfall zum Teil lebensbedrohlich verletzt

Regional hessen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Landkreis Kassel

Regional baden württemberg

Auf Landstraße Vorfahrt missachtet: Drei Schwerverletzte

Regional hamburg & schleswig holstein

Zwei Tote und zwei Schwerverletzte bei Unfall in Hamburg

Regional nordrhein westfalen

Vier Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Regional berlin & brandenburg

Auto gerät auf Gegenfahrbahn: Ein Toter und drei Verletzte