Wolfgang Schäuble soll Ehrenbürger von Offenburg werden

07.12.2021 Der ehemalige  Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) soll Ehrenbürger von Offenburg werden. Das schlug der Ältestenrat dem Gemeinderat vor, wie die Stadt am Dienstag mitteilte. Oberbürgermeister Marco Steffens (CDU) sagte: «Wolfgang Schäuble dient unserem Land und unserer Heimat, Offenburg und der Ortenau, seit nunmehr fast 50 Jahren als Abgeordneter des Deutschen Bundestages.» Damit habe der 79-Jährige Parlamentsgeschichte geschrieben. Schäuble habe sich in all den Jahren für das Gemeinwohl in besonderer Art und Weise eingesetzt. Trotz seines intensiven Engagements auf bundes-, europa- und weltpolitischer Bühne sei er stets in seinem Wahlkreis präsent und erreichbar. Die Auszeichnung soll er im Mai 2022 erhalten.

Wolfgang Schäuble (CDU,l) spricht mit Rolf Mützenich (SPD). Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Nationalmannschaft

Medizinische Komission des DFB: DFB-Teamarzt sieht in absehbarer Zeit kein Kopfballverbot

Internet news & surftipps

Quartalszahlen: Samsung mit deutlichen Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook-Pseudonym erlaubt? BGH urteilt zu Klarnamenpflicht

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich eine Pädakustikerin?

Das beste netz deutschlands

Online-Unterricht: Noten durchs Netz: Musizieren auf Distanz

Games news

Spielenswert: «Part Time UFO»: Außerirdischer Kran-Einsatz gegen die Uhr

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Merz warnt in Schäubles Wahlkreis vor rot-grüner Mehrheit

Regional baden württemberg

Schäuble kontert Kritik an geringer Präsenz im Wahlkampf

Regional bayern

Laschet weist Rückzugsforderungen gegen Schäuble zurück

Regional baden württemberg

Sprecher: Schäuble will nicht für CDU-Vorstand kandidieren

Regional thüringen

AfD-Mann Kaufmann nominiert für Bundestagsvizepräsidentenamt

Regional nordrhein westfalen

Trauerbeflaggung in NRW: Gedenkveranstaltung für Flutopfer

Regional baden württemberg

JU im Südwesten empört: Bayerisches Foulspiel gegen Schäuble

Inland

Sitzordnung im Parlament: FDP strebt Platztausch im Bundestag an - weg von AfD