Weniger Studienanfänger an Südwest-Hochschulen

30.11.2021 Erneut ist die Zahl der Studienanfänger an baden-württembergischen Hochschulen gesunken. Rund 54.600 Menschen begannen im Wintersemester 2021/22 erstmals ein Studium im Südwesten, wie aus vorläufigen Zahlen des Statistischen Landesamts vom Dienstag hervorgeht. Das waren vier Prozent weniger als im Vorjahr.

Ein leerer Hörsaal an einer Universität. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Wintersemester 2020 hatten nach Angaben der Statistiker noch knapp 56.800 Erstsemester ein Studium im Südwesten begonnen. Schon das fünfte Wintersemester in Folge sank die Zahl der Studienanfängerinnen und Studienanfänger an baden-württembergischen Hochschulen.

Die Zahl aller Studierenden im Südwesten blieb gegenüber dem vergangenen Wintersemester auf etwa demselben Niveau. Die Zahl der Studierenden sank um knapp 70 und lag bei rund 359.000.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Sport news

Halbfinals in Budapest: Schweden und Spanien kämpfen um Europas Handball-Krone

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Job & geld

Lernen und forschen?: Zahl der Studierenden wächst nicht weiter

Inland

Studieren in Deutschland: Weniger ausländische Studienanfänger an Hochschulen

Regional hessen

Weniger Studienanfänger an Hessens Unis

Regional sachsen anhalt

Martin-Luther-Universität in Halle begrüßt 3700 «Erstis»

Regional berlin & brandenburg

Mehr Studierende in Berlin, weniger in Brandenburg

Regional sachsen anhalt

Studienplätze für angehende Lehrer bleiben teils leer

Regional sachsen anhalt

Weniger Studienanfänger in Sachsen-Anhalt

Regional sachsen

Sachsens Hochschulen verlängern erneut Regelstudienzeit