Viel Stau in Pforzheim: Stadt erstmals unter den Top-Ten

07.12.2021 Die Zeit im Stau nervt jeden Auto-Pendler. Zum ersten Mal belegt Pforzheim bei diesem Thema einen der vorderen Plätze im bundesweiten Vergleich.

Autos stauen sich auf der A8 Richtung Karlsruhe. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Pforzheim befindet sich 2021 zum ersten Mal unter den zehn staureichsten Städten Deutschlands. Im vergangenen Jahr war die Kommune noch auf Platz 24 - in diesem Jahr kam Pforzheim auf den fünften Platz in der Top-Ten-Liste der staureichsten Städte Deutschlands, wie aus der am Dienstag veröffentlichten Staustudie des Verkehrsdatenanbieters INRIX hervorging. In Pforzheim ergibt sich im Schnitt 44 Stunden Zeitverlust für einen Pendler, der im Auto unterwegs ist.

Nähere Ausführungen zu Pforzheim machte der Verkehrsdatenanbieter keine. Ein Sprecher der Kommune warf INRIX methodische Fehler vor. Das Unternehmen erfasse alle Straßen (auch und vor allem Autobahnen) im Umfeld und auf der jeweiligen Gemarkung einer Stadt und ordnet die dortigen Verkehre der Stadt zu - im Sinne von Pendlerverkehren. Bei Pforzheim seit das die Autobahn 8, deren tägliche Staus weder stadtbezogen, noch stadtgemacht oder gar von der Stadt beeinflussbar seien. «Im Gegenteil führen diese sogar zu Ausweichverkehren (und damit Staus) im eigentlichen Stadtgebiet.»

Der Studie zufolge stehen die Pendler in Deutschland wieder deutlich mehr im Stau. Im Schnitt sind es 40 Stunden Zeitverlust für typische Auto-Pendler. Das sind 14 Stunden mehr als 2020, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Vergangenes Jahr hatte Corona die Pendlerströme ausgebremst - jetzt hat der Verkehr wieder zugenommen und der Zeitverlust ist wieder fast so hoch wie vor der Pandemie. 2019 waren es im Schnitt 46 Stunden.

Mit Abstand am schlimmsten trifft es die autofahrenden Pendler in München: Im Schnitt 79 Stunden verloren sie aufs Jahr hochgerechnet durch Staus auf dem Weg zur Arbeit - mehr als drei Tage. Dahinter folgt Berlin mit 65 Stunden. Ab dem von Hamburg mit 47 Stunden belegten Platz drei werden die Abstände dann allerdings deutlich geringer. Auf den Rängen vier bis zehn folgen Potsdam (46 Stunden), Pforzheim, Düsseldorf (43), Köln (42) sowie Nürnberg, Dresden und Münster mit je 41 Stunden Zeitverlust.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Sport news

Halbfinals in Budapest: Schweden und Spanien kämpfen um Europas Handball-Krone

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Pendler stehen wieder mehr im Stau: Münchner am häufigsten

Panorama

Auto: Verkehrsdaten zeigen: Pendler stehen wieder mehr im Stau

Auto news

Verkehrsanalyse: Pendler stehen wieder mehr im Stau

Regional berlin & brandenburg

Potsdam neu unter den staureichsten Städten Deutschlands

Regional sachsen

Dresden neu unter den staureichsten Städten Deutschlands

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg bleibt eine der staureichsten Städte Deutschlands

Regional berlin & brandenburg

Studie: Deutlich mehr Stau in Berlin

Regional niedersachsen & bremen

B6 in Hannover eine der staureichsten Straßen bundesweit