VfB-Boss Hitzlsperger warnt vor Geisterspielen: «Dramatisch»

29.11.2021 Thomas Hitzlsperger sieht die wahrscheinliche Rückkehr von Geisterspielen in Baden-Württemberg mit großer Sorge. Sollte eine entsprechende Ankündigung der Landesregierung umgesetzt werden, hätte das finanziell «große Auswirkungen» auf den VfB Stuttgart, sagte der Vorstandschef des Fußball-Bundesligisten im SWR.

Thomas Hitzlsperger, Vorstandsvorsitzender des VfB Stuttgart, steht vor dem Spiel im Stadion. Foto: Tom Weller/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Wir sind ein großer Verein. Wir haben eine große Stadionkapazität und sind auch abhängig von den Ticketing-Erlösen. Wenn die wegbrechen, dann spüren wir das sehr deutlich. Deswegen sind Geisterspiele für uns wirklich auch dramatisch», sagte der 39-Jährige. «Ich kann natürlich verstehen, dass es dafür Gründe gibt, aber ich würde schon hoffen, dass es auch noch etwas dazwischen gibt, zwischen Vollauslastung und Spielen ohne Zuschauer.»

Am Montag und Dienstag sollten Beratungen über weitere Corona-Verschärfungen stattfinden, hatte Regierungssprecher Arne Braun der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag gesagt. «Aber es ist klar, dass im Profifußball Geisterspiele kommen», sagte Braun.

Mit den dann wegbrechenden Einnahmen wird es für den VfB laut Hitzlsperger auch schwieriger, Leistungsträger zu halten: «Wir wollen Spieler nicht verkaufen, wir wollen keine Leistungsträger verkaufen. Von daher müssen wir versuchen, neue Erlös-Quellen zu erschließen.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberl-Rückzug mit Tränen: «Beende etwas, was mein Leben war»

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Tv & kino

Featured: The Woman in the House Across the Street from the Girl in the Window: Alle Infos zur Netflix-Serie

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

VfB Stuttgart: Hitzlsperger warnt vor Geisterspielen: «Dramatisch»

1. bundesliga

Volle Arenen in der Pandemie: «Geht nicht» und «passt nicht»: Druck auf Profisport wächst

1. bundesliga

Corona-Maßnahmen der Politik: Erste Bundesligisten stornieren Tickets - Topspiel betroffen

Regional nordrhein westfalen

Heimkehr: Wehrle wird VfB-Vorstandschef

1. bundesliga

Rheinisches Derby: Von Geisterkulisse bis volles Haus: Corona spaltet die Liga

1. bundesliga

50.000 Fans in Köln: Bundesliga mittendrin in der Corona-Debatte

1. bundesliga

Bundesliga: Volles Haus und Corona-Rekorde: Grotesker Fußball-Alltag

1. bundesliga

Bundesliga: Vor Topspiel: BVB-Sorge vor Corona und Geisterspielen