Verdi streikt im privaten Omnibusgewerbe

15.11.2021 Vor der nächsten Verhandlungsrunde im Bustarifkonflikt lässt Verdi die Muskeln spielen. Die Gewerkschaft setzt erneut einen Streiktag an.

Eine Warnweste mit der Aufschrift der Gewerkschaft Verdi. Foto: Tom Weller/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Gewerkschaft Verdi erhöht den Druck im Tarifkonflikt des privaten Omnibusgewerbes in Baden-Württemberg. Heute ruft sie zu einem landesweiten Streiktag auf. Außerdem ist eine größere Kundgebung in Stuttgart geplant. Die Aktion findet vor der nächsten Verhandlungsrunde statt, die für Dienstag in Sindelfingen angesetzt ist. Es ist der elfte Termin, um in der Auseinandersetzung eine Lösung zu finden.

In der Vergangenheit hatte es immer wieder Streiks gegeben, auch mehrtägige Aktionen. Verdi hatte Anfang Juli den Weg für einen unbefristeten Arbeitskampf freigemacht. In einer Urabstimmung sprachen sich 97,9 Prozent der beteiligten Mitglieder für Arbeitskampfmaßnahmen aus.

Im Tarifstreit geht es unter anderem um Pausenregelungen sowie Nacht- und Sonntagszuschläge. Der Ausgang der Verhandlungen hat Auswirkungen auf rund 9000 Busfahrer im Südwesten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Sport news

Australian Open: Bühne frei für «Barty Party»: Historischer Triumph?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Partnerschaft: Was Simone Thomalla an einem Mann schätzt

Tv & kino

Auszeichnungen: César-Filmpreise: Historienfilm und Rockoper als Favoriten

Tv & kino

Pandemie: Berlinale-Chefs verteidigen Präsenzfestival

Das beste netz deutschlands

Gib Ruhe, Google...: Google Assistant schweigt jetzt nach «Stopp!»

Internet news & surftipps

Software: Softwaregigant SAP übernimmt US-Finanz-Start-up

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Verdi plant für Montag Streik im privaten Omnibusgewerbe

Regional baden württemberg

Sechste Verhandlungsrunde in Bus-Tarifkonflikt geplant

Regional baden württemberg

Bus-Tarifkonflikt verschärft sich: Erneute Streiks

Regional baden württemberg

Private Busfahrer streiken vor Tarif-Verhandlungsrunde

Regional baden württemberg

Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe beendet

Regional baden württemberg

Omnibusgewerbe: Gewerkschaft plant Streiks

Regional baden württemberg

Busfahrer schließen Streikrunde im Südwesten ab

Regional baden württemberg

Verdi setzt im Lohnstreit für Busfahrer auf neues Angebot