Unfallzeuge stoppt fahrenden Lkw: Fahrer stirbt in Klinik

16.10.2021 Der Fahrer eines Lastwagens ist nach einem vermutlich medizinisch bedingten Unfall auf der B312 im Krankenhaus gestorben. Der Lkw war am Freitagnachmittag bei Neckartenzlingen (Landkreis Esslingen) auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte dabei ein entgegenkommendes Auto gestreift, wie die Polizei mitteilte. Anschließend rollte der Laster noch mehrere Meter ungebremst weiter.

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht bei einer Kontrolle auf der Straße. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein 31-jähriger Zeute konnte das Fahrzeug zu Fuß erreichen und die Bremse betätigen. Nachdem der Lkw gestoppt war, kümmerte er sich um den Fahrer. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er in ein Krankenhaus gebracht, wo er jedoch später starb.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Hauptrunde Europameisterschaft: Coronageplagte deutsche Handballer verlieren gegen Spanien

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

New York: Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

Tv & kino

Porträt: Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Job & geld

Nicht vertrauenswürdig: Scheinbewertungen: Untersuchung zeigt Lücken auf Websites

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Auto prallt auf Bundesstraße gegen Lastwagen: Drei Verletzte

Regional thüringen

Auto kollidiert mit Laster: 26-Jährige schwer verletzt

Regional hessen

Lkw-Unfall sorgt für Stau: Zwei Fahrer verletzt

Regional bayern

Autos stoßen mit Lastern zusammen: Ein Toter

Regional baden württemberg

Stuttgarter U-Bahn kollidiert mit Lastwagen