Telefonseelsorge mit mehr Online-Kontakten während Corona

07.10.2021 Die Telefonseelsorger im Land haben während der Corona-Pandemie eine deutlich verstärkte Nachfrage online erfahren. «Themen der Angst haben zugenommen», berichtete Gregor Bergdolt, der Vorsitzende der neu gegründeten Landesarbeitsgemeinschaft der Telefonseelsorge (LAG) am Donnerstag bei einer Online-Pressekonferenz. Angst vor Einsamkeit und Isolation hätten vielen zu schaffen gemacht. Vor allem für Studierende sei es extrem schwierig gewesen, durch die Pandemie-Zeit zu kommen. Generell könne man sagen: «Was immer schon da ist, wird nur klarer sichtbar.»

Eine Mitarbeiterin der Telefonseelsorge sitzt mit einem Headset vor ihrem Rechner. Foto: Bernd Weißbrod/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Jahr 2020 registrierte die ökumenische Telefonseelsorge im Land mehr als 168.000 Kontaktaufnahmen per Telefon, rund 6700 per Mail und über 5200 per Chat. Während die Zahl der Anrufer etwa gleich blieb, wuchsen Kontaktaufnahmen per Mail und Chat um je 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, sagte Bergdolt.

Nach Erfahrung von Martina Rudolph-Zeller, Leiterin der Telefonseelsorge Stuttgart, greifen Jüngere weniger gerne zum Telefon. «Es fällt ihnen leichter, zu schreiben.» Online könnten sie leichter die Hürde zur Kontaktaufnahme überwinden.

Die ökumenische Telefonseelsorge in Baden-Württemberg ist seit etwa 60 Jahren rund um die Uhr für Menschen mit seelischen Problemen da. Die Landesarbeitsgemeinschaft der Evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg sowie der Erzdiözese Freiburg und der Diözese Rottenburg-Stuttgart hat sich vor etwa einem Monat zur Unterstützung der kirchlichen Arbeit in der Telefonseelsorge gegründet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberls Rückzug: So geht es bei Gladbach weiter

Mode & beauty

Der große Frauenversteher: 60 Jahre Mode von Yves Saint Laurent

Tv & kino

Neuer Film: «Aquaman» macht bei nächstem «Fast & Furious»-Abenteuer mit

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Corona-Kummer lässt Sorgen-Telefone klingeln

Regional sachsen anhalt

Von Corona bis Einsamkeit: Telefonseelsorge stark gefragt

Regional baden württemberg

Klimaschutz: Bischöfe rufen zu mehr Verantwortung auf

Regional baden württemberg

Sternsinger ziehen trotz Pandemie zu Hausbesuchen los

Regional baden württemberg

Kirchen im Südwesten rufen zur Teilnahme an Klimastreik auf

Familie

Caritas-Beratung: Pandemie löst bei Schwangeren viele Ängste aus

Regional nordrhein westfalen

Pandemie behindert Arbeit der NRW-Opferschutzbeauftragten

Regional baden württemberg

Schwangerschaftsberatung: Auch nach Pandemie digital bleiben