Nach dem ersten Schnee wird das Wochenende herbstlich

04.11.2021 Erste Schneeflocken fielen auf einigen Berggipfeln im Hochschwarzwald und im Allgäu. Das Wochenende bietet weit weniger Winterzauber.

Frischer Schnee liegt nahe dem Gipfel des Berges Schauinsland. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der erste Schnee in diesem Herbst hat mehrere Berggipfel in Baden-Württemberg weiß gefärbt. Am Donnerstagmorgen lagen auf dem 1493 Meter hohen Feldberg 13 Zentimeter Schnee, wie eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. In den höheren Lagen im Schwarzwald und an der Grenze zum Allgäu war es vielerorts zum ersten Mal etwas weiß. Auch in Freudenstadt auf rund 800 Metern Höhe schneite es leicht. Bereits in der Nacht auf Mittwoch hatte es ersten leichten Schneefall auf dem Feldberg gegeben. Am Wochenende soll das Wetter nach DWD-Vorhersage dann wieder herbstlich wechselhaft und eher ungemütlich werden.

Das winterliche Wetter stellt Autofahrer vor Herausforderungen: Die Sicht ist eingeschränkt, das Türschloss eingefroren, es droht Rutschgefahr. Fahrer, die mit Sommerreifen am Fahrzeug bei Glatteis, Schneeglätte oder -matsch, Eis- oder Reifglätte unterwegs sind, müssen ein Bußgeld von 60 Euro zahlen und erhalten einen Punkt in der Verkehrssünderkartei in Flensburg.

Auch in der Nacht auf Freitag sollte es im Hochschwarzwald noch etwas Schnee und Glätte geben. In tiefer gelegenen Gebieten erwartete der DWD leichte Regenschauer. Tagsüber sollen die Temperaturen in den nächsten Tagen dann je nach Höhenlage zwischen vier und elf Grad erreichen.

Für den Freitag rechneten die Meteorologen landesweit mit Regen. In der Nacht ziehe die Wolkendecke dann etwas auf und es werde kälter: Vor allem im südlichen Teil des Landes müssten Autofahrer mit Frost und Glätte auf den Straßen rechnen.

Der Samstag soll überwiegend trocken bleiben; im Laufe des Tages könne auch mal die Sonne zum Vorschein kommen. Die Nacht wird wieder frisch mit Minusgraden zwischen minus einem und minus vier Grad. Der DWD warnt auch hier vor Frost auf den Straßen. Der Sonntag bringt wieder vereinzelt Schauer.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Leipzig: Rammstein nach Corona-Pause zurück

Sport news

NBA: Zweiter Sieg gegen Dallas: Warriors holen 19 Punkte auf

Tv & kino

«Einfach ein Traum»: Zirkusartist René Casselly gewinnt «Let's Dance»

Tv & kino

Preisverleihung: Bayerischer Filmpreis: Die Rückkehr des Hauchs von Glamour

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Wetter

Wetter: Schnee in Bayern und Baden-Württemberg

Regional baden württemberg

Aussicht auf Sonne lockt Skifahrer und Ausflügler

Regional baden württemberg

Tauender Schnee, steigende Pegel: Aber keine kritische Lage

Regional rheinland pfalz & saarland

Glatteisgefahr in höheren Lagen

Regional baden württemberg

Wetterumschwung: Winter kehrt mit Schnee und Frost in den Südwesten zurück

Regional bayern

Wetterexperten warnen vor Lawinen und Glätte in Gebirgen

Regional hessen

Erst bewölkt mit Schauern, Samstag wird sonnig

Regional bayern

Sonne am Wochenende: Nachts Frost und Glätte