Mutiger Pizza-Bäcker jagt bewaffnete Räuber in die Flucht

29.01.2022 Sie hatten eine Schusswaffe dabei und zogen doch den Kürzeren: Zwei unbekannte Täter wollten einen Pizza-Lieferdienst in Herrenberg (Kreis Böblingen) ausrauben, scheiterten aber an der Widerborstigkeit des Geschäftsführers. Die beiden Männer betraten am Samstag kurz nach Mitternacht den Laden und verlangten von einer Angestellten mit vorgehaltener Schusswaffe die Herausgabe der Tageseinnahmen. Der Geschäftsführer in der Küche bekam davon Wind, griff sich ein großes Küchenmesser - und vertrieb die Räuber aus dem Laden. Der 51-Jährige verfolgte die Männer noch, sie konnten trotzdem entkommen - allerdings ohne Beute.

IDas Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Kripo Ludwigsburg ermittelt. Obwohl er den Räubern die Tour vermasselte, sagte ein Polizeisprecher, dass es meist keine gute Idee sei, mit einem Messer gegen Täter mit einer Schusswaffe vorzugehen. «Das geht meistens ungut aus für den Messerträger.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestival Cannes: Wolodymyr Selenskyj: Das Kino sollte nicht schweigen

Tv & kino

Filmfestival: Filmfestival in Cannes wird eröffnet

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Handy ratgeber & tests

Featured: Tablet mit SIM-Kartenslot: Die besten Modelle für 2022

People news

Britische Royals : Queen besucht neue Elizabeth-Linie in London

Reise

Neues aus der Reisewelt: Mountainbiken im Pitztal und Kunstsauna in Finnland

Auto news

Audi RS 4/ RS 5: Neue Competition-Pakete: Ein bisschen Extraspaß

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Bewaffnetes Trio raubt Tankstelle aus: Polizei sucht Zeugen

Regional berlin & brandenburg

Bankautomat aufgebrochen: Räuber erbeuten Geldkassetten

Regional berlin & brandenburg

Polizisten wehren Messerangriff mit gezogener Schusswaffe ab