Mann übernimmt Verantwortung für Tod des Vaters

24.11.2021 Im Prozess um einen tödlichen Angriff mit einer Pfanne hat ein 36-Jähriger die Verantwortung für den Tod seines Vaters übernommen. Er erinnere sich zwar nur bruchstückhaft an das Geschehen, wolle seine Täterschaft aber nicht in Abrede stellen, sagte er über seinen Rechtsawalt am Mittwoch vor dem Landgericht Mannheim.

Ein Justizbeamter steht in einem Gerichtssaal des Landgerichts in Stuttgart. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Mann hat laut Anklage im Januar in Hockenheim seinen 59-Jährigen Vater mit bedingtem Tötungsvorsatz umgebracht (Ks 300 Js 1270/21). Polizeibeamte hatten ihn zuvor am 14. Januar betrunken aufgegriffen und zu seinem Schutz in die Wohnung seines Vaters in Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) gebracht.

Dort kam es am nächsten Tag aus unbekannter Ursache zum Streit. Laut Anklage schlug der erneut betrunkene Sohn seinem Vater sechs Mal die Pfanne auf den Kopf. Ein vom mutmaßlichen Täter herbeigerufener Notarzt konnte den schwer verletzten Mann nicht mehr retten. Zudem ist der 36-Jährige wegen des Widerstands gegen Polizeibeamte bei einem anderen Vorfall Ende 2020 angeklagt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions-League-Finale: Kroos feiert gerührt mit den Kindern - Stolzer Klopp

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

People news

«Jubilee»-Vorbereitungen: «Hauptsache, die Queen ist happy» - London rüstet sich

Auto news

Urlaubsreiseverkehr : ADAC-Stauwarnung für Autobahnen

Tv & kino

Filmfestspiele: Berben: «Überglücklich» über Rolle in Cannes-Gewinner-Film

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Vater getötet: Sohn zu über sieben Jahre Haft verurteilt

Regional baden württemberg

Tatwaffe Pfanne: Landgericht verkündet Urteil

Regional baden württemberg

Sohn soll Vater mit Pfanne erschlagen haben: Prozessbeginn

Regional baden württemberg

Elf Jahre Freiheitsstrafe nach Angriff auf Wirt verlangt

Regional baden württemberg

Gewaltorgie gegen Mannheimer Wirt: Urteil verkündet

Regional baden württemberg

Gewaltorgie gegen Wirt: Sechseinhalb Jahre Haft für Täter

Regional berlin & brandenburg

Tod am Alexanderplatz - Angeklagter: Habe «Fehler begangen»

Regional mecklenburg vorpommern

Tod nach Misshandlung: Angeklagter ohne Erinnerung