Lastwagenfahrer wird bei Arbeitsunfall in Mannheim getötet

09.12.2021 Beim Verladen einer tonnenschweren Papierrolle ist in Mannheim ein Lastwagenfahrer tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sollte der Sattelschlepper des 54 Jahre alten Fahrers auf einem Betriebsgelände im Stadtteil Sandhofen mit Papierrollen beladen werden.

Ein Absperrband der Polizei. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Staplerfahrer - ebenfalls 54 Jahre alt - habe eine 2,5 Tonnen schwere Rolle am Mittwochnachmittag auf den Auflieger des Lasters gehoben. «Dabei übersah er den Fahrer des Sattelzugs und drückte diesen gegen die Ladebordwand», heißt es nach ersten Ermittlungen der Polizei. Der Mann habe schwerste Verletzungen erlitten, denen er noch am Unfallort erlag. Der unter Schock stehende Staplerfahrer sei zunächst durch einen Notfallseelsorger betreut worden. Anschließend musste er zur Behandlung in eine Fachklinik gebracht werden. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Musiker: «Aloha heja he»: Achim Reichel wird 78

1. bundesliga

Bundesliga: Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Tödlicher Arbeitsunfall im Chempark Dormagen

Regional nordrhein westfalen

Toter bei Unfall in Paderborn: Zweijährige schwer verletzt

Regional bayern

Auto erfasst Motorradfahrer: 54-Jährige tödlich verletzt