Kretschmann eröffnet Südwest-Vertretung in London

08.11.2021 Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eröffnet heute Baden-Württembergs neue Repräsentanz in London. Zu der Feier werden am Abend auch der britische Wirtschaftsstaatssekretär Greg Hands und der deutsche Botschafter Andreas Michaelis erwartet. «Mit unserem Baden-Württemberg-Büro wollen wir einen sichtbaren Anker vor Ort etablieren», hatte Kretschmann im Juni angekündigt. Großbritannien bleibe trotz des Brexits einer der wichtigsten Handelspartner. Dem soll die Repräsentanz Rechnung tragen.

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Foto: Bernd Weißbrod/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Erst kürzlich hatte die Landesregierung die neue Imagekampagne «Baden-Württemberg - The Länd» gestartet, mit der ausländische Fachkräfte angelockt werden sollen. Der Südwesten hat bereits mehrere andere Auslandsvertretungen, etwa in der US-Großstadt San Francisco, in Indien und Israel.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Fußballweltmeisterschaft: Argentinien schlägt Chile in WM-Qualifikation

People news

Musiker: «Aloha heja he»: Achim Reichel wird 78

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

London: Kretschmann eröffnet am 8. November Vertretung

Regional baden württemberg

Kretschmann fordert entschlosseneren Klimaschutz

Regional baden württemberg

«Willkommen in The Länd»: Baden-Württemberg wirbt für sich

Wirtschaft

Werbung: «Guerrilla-Marketing» - Fachkräftefang in Baden-Württemberg

Regional baden württemberg

Kretschmann: Corona-Alarmstufe dürfte bald erreicht sein

Regional baden württemberg

«Willkommen in The Länd»: Fachkräfte-Fang im Land

Regional baden württemberg

Kretschmann besorgt wegen «Stimmungsdemokratie»

Regional baden württemberg

Von Blaupausen, Bremsklötzen und toten Pferden