Jugendstilvilla brennt: Mehrere Millionen Euro Schaden

24.01.2022 Beim Brand einer denkmalgeschützten Jugendstilvilla in St. Blasien (Landkreis Waldshut) ist ersten Schätzungen zufolge ein Schaden von mehreren Millionen Euro entstanden. Drei Menschen wurden durch Rauchgas leicht verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Demnach stand das Gebäude bereits beim Eintreffen der Rettungs- und Löschkräfte am späten Sonntagabend vollständig in Flammen.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sieben weitere Menschen konnten das Haus unversehrt verlassen, bevor sich die Flammen komplett auf den Bau ausbreiteten. Die Villa musste in einem Radius von 50 Metern abgesichert werden, da in der Nähe mehrere Gasflaschen gelagert waren. Zur Brandursache gab es bislang keine näheren Informationen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Sport news

Tennis: Andrea Petkovic bei French Open in Runde zwei ausgeschieden

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Internet news & surftipps

Banken: Zahlungs-Terminals in Deutschland teilweise gestört

Internet news & surftipps

Studie: 400.000 Jobs in Deutschland hängen am App-Store von Apple

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Feuer: Wohnhaus in Flammen: Vier Verletzte und 350.000 Euro Schaden

Regional rheinland pfalz & saarland

Ein Verletzter bei Wohnhausbrand: Brandursache noch unklar

Regional hessen

Waldeck-Frankeberg: Geldautomat gesprengt - Drei Täter flüchtig