Impfstation in Stuttgarter SWR-Funkhaus eröffnet

09.12.2021 Im Stuttgarter Funkhaus des Südwestrundfunks (SWR) können sich Menschen jetzt gegen Corona impfen lassen. Auch an Wochenenden und Feiertagen seien dort Impfungen möglich, teilte der Sender mit. Nur an Heiligabend sei das in Kooperation mit einer Impfambulanz betriebene Impfzentrum des Stuttgarter Gesundheitsamts geschlossen. Über 70-Jährige erhielten mittwochs bevorzugt Impfungen - auch ohne vorige Terminbuchung.

Ein medizinischer Mitarbeiter impft eine Frau. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Mit dem Impfzentrum im Funkhaus leisten wir einen Beitrag für die Menschen, die sich selbst schützen möchten und sich anderen gegenüber solidarisch verhalten», schrieb SWR-Intendant Kai Gniffke am Mittwochabend in seinem Blog. Das ändere aber nichts an der journalistischen Unabhängigkeit des Senders: «Wir machen keine Werbung für das Impfen und wir gehen auch mit denen fair um, die friedlich und respektvoll vortragen, dass sie sich nicht impfen lassen wollen.»

Auch SWR-Mitarbeiter, die sich nicht impfen lassen und dies deutlich sagen, würden respektiert, schrieb Gniffke. Sie müssten sich aber «an die Regeln des SWR-Krisenstabs halten».

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Quartalszahlen: Samsung mit deutlichen Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz

Nationalmannschaft

Medizinische Komission des DFB: DFB-Teamarzt sieht in absehbarer Zeit kein Kopfballverbot

People news

Nachwuchs: Model Miranda Kerr: «Mein Mann wünscht sich ein Baby-Girl!»

Tv & kino

RTL-Show: Verrat-Verdacht: Renzi gegen Ruland im Dschungelcamp

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook-Pseudonym erlaubt? BGH urteilt zu Klarnamenpflicht

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich eine Pädakustikerin?

Das beste netz deutschlands

Online-Unterricht: Noten durchs Netz: Musizieren auf Distanz

Games news

Spielenswert: «Part Time UFO»: Außerirdischer Kran-Einsatz gegen die Uhr

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Großer Andrang in neuen Impfzentren

Regional thüringen

Thüringen fährt Impfkapazitäten zurück

Regional niedersachsen & bremen

Niedersachsen, Bremen: Viele Möglichkeiten zur Impfung

Regional berlin & brandenburg

Kinderimpfungen bei Ikea in Berlin-Lichtenberg gestartet

Regional bayern

Booster-Impfungen für Bayerns Polizei starten Mitte November

Regional hessen

Klose angesichts Impfstoff-Knappheit: Ältere zuerst

Regional nordrhein westfalen

Impfaktion: Kinder machen Fotos mit «Star-Wars»-Figuren

Regional sachsen anhalt

Impfaktion in Magdeburg: Boostern hoch im Kurs