«Ich bleibe»: Sportdirektor Mislintat bekennt sich zum VfB

12.12.2021 Sportdirektor Sven Mislintat will seinen Vertrag beim VfB Stuttgart erfüllen - unabhängig davon, wer Nachfolger des scheidenden Vorstandsvorsitzenden und Sportvorstandes Thomas Hitzlsperger wird. «Wenn ich die Mannschaft und die tägliche Arbeit in dieser Gruppe sehe, was wir da für eine Dynamik haben, die sich auch widerspiegelt in dem Spiel gestern, dann bin ich mit vollem Herzblut dabei und respektiere hundertprozentig meinen Vertrag und bleibe - unabhängig von der Entscheidung», sagte der 49-Jährige am Sonntag bei Sky. Der VfB hatte in der Fußball-Bundesliga am Samstag mit 2:0 (1:0) beim VfL Wolfsburg gewonnen.

Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Diskussion, wer Hitzlsperger nachfolgt, hält die Stuttgarter seit Tagen auf Trab. Der frühere Nationalspieler hatte angekündigt, seinen im Oktober auslaufenden Kontrakt nicht zu verlängern. Mislintat, dessen Vertrag beim VfB noch bis zum 30. Juni 2023 läuft, würde den Posten des Sportvorstands gerne intern besetzt wissen.

Noch ist unklar, ob der Aufsichtsrat unter dem Vorsitz von Präsident Claus Vogt Hitzlspergers Ämter auf eine oder zwei Personen verteilen wird. «Es gibt im Moment keine klaren Aussagen dazu», sagte Mislintat. «Es ist weiterhin eine inhaltliche und offene Diskussion.» Das Wichtigste sei ihm, dass der eingeschlagene Weg des VfB «beschützt» werde, betonte der Sportdirektor.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: TV-Sender Sky: Edin Terzic wird Rose-Nachfolger in Dortmund

Auto news

Steuersenkung: Ansturm an Tankstellen am 1. Juni erwartet

Gesundheit

Ungewöhnliche Häufung: Affenpocken-Fälle weltweit: Was hat das zu bedeuten?

People news

Politiker: Für Vegetarier Karl Lauterbach war Fleisch früher Genuss

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad mit Tastatur verbinden – so geht’s

Musik news

Songwettbewerb: ESC-Organisatoren: Auffälligkeiten bei zweitem Halbfinale

People news

Ex-Tennis-Star: Anwalt: Boris Becker geht es Umständen entsprechend gut

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: «Ich bleibe»: Sportdirektor Mislintat bekennt sich zum VfB

Regional baden württemberg

VfB Stuttgart: Mannschaft und Mislintat lindern die Sorgen

Regional baden württemberg

VfB-Präsident: Mit Mislintat «offenen und guten Austausch»

1. bundesliga

Bundesliga: Vertragsauflösung: Hitzlsperger verlässt VfB Ende März

1. bundesliga

Bundesliga: Mislintat bekräftigt: Verbleib beim VfB auch im Abstiegsfall

Regional baden württemberg

Mislintats Signal: Sportdirektor setzt VfB unter Druck

1. bundesliga

VfB Stuttgart: Neuer Sportvorstand: Mislintat setzt VfB-Führung unter Druck

1. bundesliga

Bundesliga: Mislintat: VfB-Rollenverteilung unter Wehrle offen