Hoeneß zu seinem Vertrag: Konzentriere mich auf diese Saison

19.01.2022 Sebastian Hoeneß will seine Aufgabe als Trainer des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim nicht als kurze Durchgangsstation auf der Karriereleiter verstanden wissen. «Ich habe mich vor allem deshalb für die TSG entschieden, weil sie ein innovativer Club ist, der gerne jungen Leuten das Vertrauen schenkt. Funktioniert das, ist doch klar, dass das Interesse steigt», sagte der 39-Jährige in einem Interview der «Sport Bild» (Mittwoch). «Aber ich hatte noch nie einen Plan für meine Laufbahn, der in kurzen Abständen immer neue Karriereschritte vorsieht. So bin ich nicht. Ich widme mich zu einhundert Prozent meinem Job hier.»

Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß gestikuliert. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zu seinem im Sommer 2023 auslaufenden Vertrag sagte Hoeneß: «Die Zeit für Gespräche wird kommen. Ich fühle mich sehr wohl hier, aber konzentriere mich ausschließlich auf die laufende Saison.» Der Sohn des ehemaligen Bundesliga-Profis Dieter Hoeneß und Neffe von dessen Bruder Uli Hoeneß ist seit Sommer 2020 in Hoffenheim und steht mit dem Club derzeit auf Rang vier der Bundesliga.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Popmusiker: Zucchero: Bin skeptisch, wenn jemand echten Namen sagt

Musik news

Sängerin: 80er-Ikone ist 60 geworden: Sandra will nochmal durchstarten

1. bundesliga

Relegation: Bundesliga-Rückkehr nah: HSV siegt bei der Hertha

People news

Spanien: Altkönig Juan Carlos: Unbequemer Gast im eigenen Land

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Gesundheit

Fragen und Antworten: Affenpocken-Fälle weltweit - Was hat das zu bedeuten?

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Das beste netz deutschlands

Rentenversicherung: DRV warnt vor neuer Betrugsmasche per Anruf

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Hoffenheims Trainer: Sebastian Hoeneß: Mit den Jacksons «nicht vergleichbar»

Regional baden württemberg

Saisonabschluss: Hoffenheim: Jubilar Hoeneß will «keinen Sommerkick» sehen

Regional baden württemberg

Bundesliga: Hoffenheim trennt sich von Trainer Hoeneß

1. bundesliga

Bundesliga: Hoeneß will «keinen Sommerkick» seiner Hoffenheimer sehen

1. bundesliga

Sieg gegen FC Augsburg: «Nicht umsonst da oben»: Hoffenheim Tabellendritter

1. bundesliga

Vorschau: Fußball-Bundesliga: Vier Spiele, vier Köpfe

Regional baden württemberg

Hoffenheims Raum verlängert bis 2026

1. bundesliga

Bundesliga: Hoeneß und Hoffenheims Höhenflug: «Locker bleiben!»