Frau erstochen: Prozess nach Bluttat in Backnang beginnt

29.10.2021 Aus Ärger soll ein 29-Jähriger seine Frau mit einem großen Messer erstochen haben. Nach einem Autounfall fiel er der Polizei eher zufällig in die Hände. Wusste er, was er tat?

Ein Justizbeamter steht in einem Gerichtssaal. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Weil er seine Frau mit einem großen Messer erstochen haben soll, muss sich ein 29-Jähriger heute (9.15 Uhr) vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Er habe aus Wut fünf Mal auf sein vier Jahre jüngeres Opfer eingestochen, wirft ihm die Staatsanwaltschaft vor. Die Polizei hatte den den Angeklagten aufgegriffen, als er nach einem Autounfall auf einer Landstraße zu Fuß flüchtete. Nach einer Andeutung des Mannes auf seine tote Frau entdeckten Polizisten die Leiche in der gemeinsamen Wohnung in Backnang (Rems-Murr-Kreis). Der Mann sei verärgert gewesen, weil ihn die 25-Jährige wegen falscher Personalien bei der Polizei angezeigt habe, hieß es bei der Staatsanwaltschaft zum möglichen Motiv. Die Anklage lautet auf Mord, nicht auf Totschlag.

Seit Mai ist der Türke in Untersuchungshaft. Für das Verfahren sind bislang neun Fortsetzungstermine angesetzt. Unter anderem soll ein Gutachten erstellt worden sein, weil es laut Staatsanwaltschaft Zweifel an der vollen Schuldfähigkeit des Angeklagten gab.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

RTL-Show: Das gab's noch nie im Dschungelcamp: Die Prüfung fällt aus

Sport news

Tennis: Wie 2019: Collins im Halbfinale der Australian Open

Internet news & surftipps

Technologie: Mehr als jedes dritte deutsche Unternehmen nutzt IoT

Familie

Umfrage unter Müttern: Jede zweite Frau hat nach Geburt Inkontinenz erlebt

Tv & kino

Featured: All of Us Are Dead: Alles zu Start, Cast und Handlung der Netflix-Zombie-Serie

Auto news

Angebot leicht verringert: Bahn kürzt wegen Omikron einzelne Züge

Das beste netz deutschlands

Vernetzung: Mehr als jedes Dritte Unternehmen nutzt Internet der Dinge

People news

Film: Krasinski holt Carell - Projekt mit «Traumbesetzung»

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Mordprozess in Stuttgart: Mann bestrafte Frau «mit dem Tode»

Regional baden württemberg

Geständnis im Mordprozess: Mann räumt Tötung seiner Frau ein

Regional baden württemberg

Tod einer Frau in Backnang: Ehemann wegen Mordes angeklagt

Regional baden württemberg

Falsche Polizeibeamte ergaunern mehr als 200.000 Euro

Panorama

Heidelberg: 14-Jähriger wegen Mordes an Jugendlichem vor Gericht

Regional hessen

Mutter nach Streit erstochen: Neun Jahre Haft

Regional baden württemberg

Trainer soll Kinder und Jugendliche missbraucht haben

Regional baden württemberg

Entlaufene Pferde von Zug getötet: Fahrgäste unverletzt