Einstelliges Wahlergebnis für AfD-Spitzenkandidatin Weidel

27.09.2021 Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel hat bei der Bundestagswahl nach Auszählung aller Stimmen in ihrem Wahlkreis ein einstelliges Ergebnis erzielt. Die 42-Jährige holte am Sonntagabend im Wahlkreis Bodensee 8,96 Prozent. Als Erstplatzierte der AfD-Landesliste kann Weidel erneut in den Bundestag einziehen.

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel sitzt in einem Wahlstudio des ZDF bei der «Berliner Runde» zur Bundestagswahl. Foto: Sebastian Gollnow/dpa-Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Direktmandat in dem Wahlkreis sicherte sich der CDU-Kandidat Volker Mayer-Lay mit 30,21 Prozent der Stimmen. Leon Hahn (SPD) erreichte 21,15 Prozent, Maria Heubuch (Grüne) 17,35 Prozent und Christian Steffen-Stiehl (FDP) 12,25 Prozent.

Der Höhenflug der AfD, die 2017 erstmals in den Bundestag einzog und damals aus dem Stand drittstärkste Partei wurde, scheint vorerst gestoppt. Alice Weidel nannte das Abschneiden ihrer Partei «sehr solide» und kündigte an, sie wolle Fraktionschefin bleiben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Sport news

Australian Open: Bühne frei für «Barty Party»: Historischer Triumph?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Musik news

Streamingdienst: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Bundestagswahl: SPD gewinnt Bundestagswahl vor Union

Inland

Parteien: AfD-Fraktion wählt Weidel und Chrupalla als Vorsitzende

Regional sachsen

Chrupalla infiziert: Erste Sitzung fällt für AfD-Chef aus

Regional thüringen

Adams gibt CDU Mitschuld am hohen Stimmanteil der AfD

Regional mecklenburg vorpommern

SPD gewinnt Bundestagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Inland

Direktmandate: Wie lief es für die Polit-Promis in den Wahlkreisen?

Regional baden württemberg

Ermittlungen gegen Weidel wegen Spendenaffäre eingestellt

Regional hessen

Wahllokale in Hessen öffnen