Corona-Inzidenz im Südwesten sinkt weiter: Auf 370,2

16.12.2021 Die Sieben-Tage-Inzidenz ist in Baden-Württemberg weiter gesunken. Wie das Landesgesundheitsamt am Donnerstag in Stuttgart mitteilte, lag der Wert bei 370,2 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche. Am Mittwoch waren es noch 382,3. Binnen einer Woche ist dies Inzidenz im Südwesten um 121,5 gesunken.

Eine Laborantin sortiert Proben. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Hospitalisierungsinzidenz - also die Zahl der Krankenhauseinweisungen von Corona-Infizierten pro 100.000 Menschen und Woche - blieb stabil bei 4,8. Die aktuelle Zahl der Klinikeinweisungen ist in der Regel höher als in der Inzidenz ausgewiesen. Die vollständigen Werte liegen oft erst nach ein bis zwei Wochen vor. Die Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen im Land sank im Vortagesvergleich um 14 auf 621.

Das Landesgesundheitsamt meldete am Donnerstag 7142 weitere Corona-Fälle, damit erhöhte sich die Gesamtzahl seit Beginn der Pandemie auf 959.786. Die Zahl der gemeldeten Omikron-Fälle im Land stieg binnen eines Tages um 18 auf 71. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus stieg um 50 auf nun 12.497.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europa League: Silber-Pott und Königsklasse: Eintracht feiert Meilenstein

People news

Altkönig: Juan Carlos in Spanien: Unbequemer Gast im eigenen Land

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Gesundheit

Fragen und Antworten: Affenpocken-Fälle weltweit - Was hat das zu bedeuten?

People news

Krankheit: Popsängerin Sandra hat Brustkrebs überstanden

Musik news

ESC: Malik Harris meldet sich nach Migräne-Attacke zurück

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Das beste netz deutschlands

Rentenversicherung: DRV warnt vor neuer Betrugsmasche per Anruf

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Corona-Inzidenz im Südwesten sinkt auf 353

Regional baden württemberg

Sieben-Tage-Inzidenz im Südwesten weiter rückläufig

Regional baden württemberg

Inzidenz und Zahl der Intensiv-Coronapatienten gestiegen

Regional baden württemberg

Corona-Inzidenz im Südwesten sinkt weiter: Auf 345,4

Regional baden württemberg

Fast 40 Prozent der Baden-Württemberger sind geboostert

Regional baden württemberg

Fast 32 Prozent der Baden-Württemberger sind geboostert

Regional baden württemberg

Inzidenz binnen einer Woche um mehr als 100 gesunken

Regional baden württemberg

Corona-Inzidenz im Südwesten steigt weiter an