Chefin der Grünen Jugend Stimmenkönigin bei Vorstandswahl

04.12.2021 Umweltministerin Thekla Walker und die Landessprecherin der Grünen Jugend, Sarah Heim, sind in den erweiterten Vorstand der Grünen im Südwesten gewählt worden. Die 25-jährige Heim holte bei den Parteiratswahlen am Samstag in Heidenheim mit 55,6 Prozent das stärkste Ergebnis bei den Wahlen der Frauen. Walker erreichte mit knapp 50,5 Prozent der Stimmen das zweistärkste Resultat. Es wurde online abgestimmt, weil die meisten Delegierten wegen der Corona-Pandemie nur am Bildschirm dabei waren.

Sarah Heim spricht auf einem Online-Parteitag von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sandra Detzer, die die Partei seit 2016 gemeinsam mit Oliver Hildenbrand geführt hatte, musste einen Dämpfer hinnehmen. Mit einem Stimmenanteil von 36,4 Prozent reichte es nur knapp für den Parteirat. Detzer ist vor kurzem in den Bundestag eingezogen und musste ihr Amt aufgeben, weil bei den Grünen die Trennung von Amt und Mandat gilt. Bei der Gruppenwahl hatten die Delegierten jeweils 6 Stimmen, es gab 13 Bewerberinnen auf 9 Plätze. Dadurch ergeben sich die relativ niedrigen Stimmenanteile. Das Quorum für den Einzug in den Vorstand liegt bei 25 Prozent.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Festival-Eröffnung: Selenskyj und ein Zombiefilm in Cannes

Gesundheit

Oft wohl mehr als Zufall: Warum manche Menschen kein Corona hatten

1. bundesliga

Zehn Köpfe: Auf wen bauen Hertha und der HSV in der Relegation?

People news

Britische Royals: Charles und Camilla zapfen Bier in Kanada

Auto news

Neues Innenleben: BMW frischt zum Sommer den 3er auf

Tv & kino

Featured: Yellowstone mit Kevin Costner: Alle Infos zum Start von Staffel 4 in Deutschland

Handy ratgeber & tests

Featured: Xperia 1 IV vs. Xperia 1 III: Das unterscheidet die Sony-Smartphones

Internet news & surftipps

Streaming: Spotify-Strategin: Haben noch riesiges Wachstumspotenzial

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Neuer Grünen-Landesvorstand: Walker und Schwarz dabei

Regional baden württemberg

Grünen-Chefs warnen CDU: Kretschmann will bis 2026 bleiben

Regional baden württemberg

Grünen-Fraktionschef Schwarz will zurück in Landesvorstand

Inland

Parteien: Lang und Nouripour nach Briefwahl offiziell Grünen-Chefs

Regional sachsen anhalt

Parteien: Linken-Vorstand strebt nach Gebhardt-Rücktritt Nachwahl an

Regional baden württemberg

Grünen-Parteitag: Erweiterter Landesvorstand gewählt: Binz vertritt Regierung

Inland

Parteien: Grüne wählen neue Parteispitze

Inland

Parteitag: Lang und Nouripour zum neuen Grünen-Spitzenduo gewählt