100.000 Euro Schaden bei Brand in Waschküche

22.01.2022 Bei einem Brand in einer Waschküche eines Zweifamilienhauses in Künzelsau (Hohenlohekreis) ist ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, soll ein technischer Defekt an einem Elektrogerät die Ursache des Feuers gewesen sein. Die Bewohner konnten rechtzeitig das Haus verlassen und blieben unverletzt. Laut Polizeiangaben konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen. 

Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: Chaos und Tränengas vor Finale - Liverpool will Aufklärung

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Tv & kino

Filmfestspiele: Cannes: Spezialpreis zum 75. Jubiläum an Dardenne-Brüder

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Hoher Schaden nach Brand wegen defekter Heizdecke

Regional bayern

Feuerwehreinsätze: 350.000 Euro Schaden bei zwei Bränden

Regional baden württemberg

Böblingen: 400.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand in Schönaich

Regional bayern

Schäden in sechsstelliger Höhe bei Bränden in Niederbayern

Regional hessen

Darmstadt-Dieburg: Brand in Reinheim: Keine Brandstiftung

Regional hessen

Feuer: Wohnhaus in Flammen: Vier Verletzte und 350.000 Euro Schaden

Regional hessen

Zwei Brände in einer Nacht in Flörsheim

Regional baden württemberg

Verletzte und hohe Schäden nach Weihnachtsbaum-Bränden