Corona-Infektionszahlen in China steigen weiter

15.03.2022 China kämpft mit einem schweren Corona-Ausburch: Shenzhen und Changchun befinden sich bereits im Lockdown, auch in Peking sowie den Wirtschaftszentren Shanghai und Shenzhen steigen die Infektionszahlen.

Menschen stehen in Peking Schlange für einen Corona-Test. © Ng Han Guan/AP/dpa

In China breitet sich der schwerste Corona-Ausbruch seit zwei Jahren weiter aus. Nach Behördenangaben wurden landesweit 5154 neue Infektionen registriert und damit ein neuer Höchstwert in der derzeitigen Welle erreicht.

Aus 20 Regionen des Landes wurden neue Infektionen gemeldet, wobei die nordostchinesische Provinz Jilin, wo 4067 neue Infektionen entdeckt wurden, weiterhin am schwersten betroffen ist. Auch die Hauptstadt Peking sowie die beiden wichtigen Wirtschaftszentren Shanghai und Shenzhen meldeten neue Infektionen. 

Sowohl Shenzhen als auch Changchun, die Provinzhauptstadt von Jilin, befinden sich derzeit in einem Lockdown, der sich auch auf die Wirtschaft auswirkt. In Changchun musste Volkswagen am Montag den Betrieb in drei gemeinsam mit dem chinesischen Partner FAW betriebenen Werken vorläufig einstellen. In Shenzhen stoppte der Apple-Zulieferer Foxconn die Produktion in seiner Fertigungsstätte. 

China verfolgt eine strenge Null-Covid-Strategie und reagiert mit Ausgangssperren, Massentests, Transportbeschränkungen und Quarantäne auf lokale Ausbrüche. Auch hat sich das Land weitgehend abgeschottet.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Moukoko stiehlt Modeste die Show: Teenie als BVB-Matchwinner

People news

Energiekrise: Harald Schmidt: Die Leute haben keine Angst vor dem Winter

Games news

Featured: NBA 2K23: Das erwartet Dich im neuen Teil der Basketball-Simulation

People news

US-Schauspielerin: Trauer um Anne Heche: Schauspielerin nach Unfall gestorben

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Internet news & surftipps

Pandemie: Covid-Lockdown: Foxconn stoppt Produktionsstätte für iPhones

Ausland

Corona: Drei VW-Werke in China bleiben auch am Freitag geschlossen

Ausland

Automobilhersteller: Wegen Corona: VW-Werke in Nordostchina stehen weiter still

Ausland

Pandemie: China kämpft gegen Omikron - Ist ein Strategiewechsel nötig?

Ausland

Corona-Pandemie: Shanghai: Krankenhäuser «kurz vor Zusammenbruch»

Ausland

Automobilindustrie: Corona: VW stoppt Produktion in drei chinesischen Werken

Ausland

Pandemie: Zahl der Corona-Fälle in China schnellt in die Höhe

Ausland

Pandemie: Neue Massentests in Shanghai - Lockdown dauert an