Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Oppositionsführer Starmer warnt Labour-Partei vor Leichtsinn

Die Sozialdemokraten in Großbritannien führen in Umfragen deutlich vor der Konservativen Partei von Premierminister Rishi Sunak. Doch dem britischen Oppositionsführer genügt das noch nicht.
Keir Starmer
Keir Starmer von der Labour-Partei will gegen Premier Sunak gewinnen. © Stefan Rousseau/PA Wire/dpa

Angesichts eines deutlichen Vorsprungs in den Umfragen hat der britische Oppositionsführer Keir Starmer seine Labour-Partei vor Leichtsinn gewarnt. Um die kommende Parlamentswahl zu gewinnen, müsse die Partei noch einen Gang hochschalten, sagte Starmer der Sonntagszeitung «Observer» zum Auftakt der diesjährigen Labour-Parteikonferenz in Liverpool.

Die Sozialdemokraten führen in Umfragen deutlich vor der Konservativen Partei von Premierminister Rishi Sunak. Die nächste Parlamentswahl findet voraussichtlich 2024 statt. Danach könnte Labour die Regierung übernehmen.

Starmers Pläne

In der BBC kündigte Starmer an, er werde die umstrittenen Pläne der Tories, alle irregulär eingereisten Migranten umgehend nach Ruanda abzuschieben, im Falle eines Wahlsiegs zurücknehmen - auch wenn das oberste Gericht das Vorhaben für rechtmäßig erklären sollte.

Zudem will der 61-Jährige rund 1,5 Milliarden Pfund in den staatlichen Gesundheitsdienst NHS stecken, um Überstunden von Medizinern und Pflegekräften zu finanzieren. Im Gegenzug sollen bestimmte Steuervorteile wegfallen, wie Starmer der Zeitung «Sunday Mirror» sagte.

Der Oppositionsführer will sich als Kandidat eines echten politischen Wandels beweisen - nachdem Premier Sunak sich jüngst beim Tory-Jahrestreffen trotz der 13-jährigen Regierungszeit seiner Partei als Vertreter eines radikalen Neubeginns zu inszenieren versucht hatte.

Bei der Labour-Konferenz diskutieren noch bis Mittwoch zahlreiche Delegierte, Aktivisten und Vertreter assoziierter Organisationen über politische und gesellschaftliche Fragen. Starmer will sich am Dienstagnachmittag in einer Rede an die Parteikonferenz wenden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Mati Diop
Tv & kino
Berlinale 2024: Politisch bis zum Schluss
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Mark Chapman
People news
Geschoss aus Waffe von Lennon-Attentäter wird versteigert
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Leroy Sané
1. bundesliga
Tuchel sieht Sané in «schwieriger Situation» und rühmt Kane
Long Covid in Reha-Zentrum
Gesundheit
Gehirnnebel wohl durch Störung der Blutversorgung verursacht