Rutte verleiht Merkel Ritterorden auf Amsterdamer Gracht

Bei einem informellen Besuch verabschiedete sich Merkel in Amsterdam von dem niederländischen Premier. Bei einer Fahrt durch die Grachten hatte der eine besondere Überraschung für die Altkanzlerin.
Fahrt durch die Amsterdamer Grachten: Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte am Mittwoch den niederländischen Premier Mark Rutte. © Piroschka Van De Wouw/Pool Reuters/AP/dpa

Mit einem informellen Besuch in Amsterdam hat sich der niederländische Premier Mark Rutte offiziell von Angela Merkel als Bundeskanzlerin verabschiedet. Sie besuchten am Mittwoch das Anne Frank-Haus, das berühmte Rijksmuseum mit Rembrandts Gemälde «Die Nachtwache» und schipperten über die Amsterdamer Grachten, berichtet die Nachrichtenagentur ANP.

Auf dem Boot hatte Rutte dem Bericht zufolge noch eine besondere Überraschung für die ehemalige Bundeskanzlerin. Er zeichnete sie mit einem hohen königlichen Orden aus. Merkel sei zum «Ritter Grootkruis im Orden des Niederländischen Löwen» ernannt worden, wie ANP berichtet. Diese Ehrung werde nur selten überreicht.

Abendessen als Abschluss

Der private Besuch wurde mit einem Abendessen abgeschlossen. Das Amsterdam-Programm war vorher von beiden Seiten abgestimmt worden, sagte ein Sprecher von Rutte.

Merkel ist zwar bereits seit Dezember nicht mehr im Amt, doch die Abschiedsvisite war wegen der Corona-Pandemie immer wieder verschoben worden. Rutte hatte sehr eng mit Merkel zusammengearbeitet, seit er 2010 Regierungschef des deutschen Nachbarlandes wurde.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
IBES 2023: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Niederlande : Kronprinzessin Amalia im Visier der Verbrecher
Ausland
Kolonialismus: Kontroverse in Niederlanden um Entschuldigung für Sklaverei
Wetter
Kaum Abkühlung: Europas Hauptstadt Brüssel hat ein Freibad-Problem
Reise
Schlecht Baden in Brüssel: Der Europäischen Hauptstadt mangelt es an Freibädern