EU-Kommission lässt Omikron-Impfstoffe zu

Die Zulassung durch die EU-Kommission galt als sehr wahrscheinlich. Für Deutschland steht eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) noch aus.
Eine Impfung gegen das Coronavirus. © Bernd Weißbrod/dpa

Die Europäische Kommission hat zwei an die Omikron-Variante angepasste Corona-Impfstoffe zugelassen. Das teilte die Kommissarin für Gesundheit, Stella Kyriakides, am Freitag auf Twitter mit. Zuvor hatte die Europäische Arzneimittelbehörde EMA eine entsprechende Empfehlung ausgesprochen. Experten der Behörde hatten am Donnerstag grünes Licht für Anträge von Biontech/Pfizer und dem US-Unternehmen Moderna gegeben. Nach Angaben von Kyriakides traf die Kommission ihre Entscheidung dann bereits wenige Stunden danach. Die Zulassung durch die Kommission galt als sehr wahrscheinlich.

Bei den Impfstoffen geht es um bivalente mRNA-Präparate, die vor dem ursprünglichen Sars-CoV-2 und vor der Omikron-Sublinie BA.1 schützen. Eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) für Deutschland steht noch aus. BA.1 spielt hierzulande zwar keine Rolle mehr, Experten gehen aber davon aus, dass die neuen Vakzine auch einen Vorteil gegen den derzeit dominierenden Subtyp BA.5 bringen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
8. Spieltag: Bremen überrollt Gladbach und sorgt für Clubrekord
Games news
Featured: FIFA 23: Die besten Tipps für den Start ins Spiel
Tv & kino
Filmfest Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger feiern «Rheingold»-Premiere
Games news
Featured: Slime Rancher 2: Tipps – Nektar abbauen, Strahlendes Erz finden & mehr
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Internet news & surftipps
Autobauer: Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Pandemie: Erste Corona-Impfdosen mit neuem Wirkstoff ausgeliefert
Panorama
Coronavirus: Experten: Nicht jeder braucht jetzt den Omikron-Booster
Ausland
Pandemie: EMA gibt grünes Licht für angepasste Corona-Impfstoffe
Gesundheit
Angepasste Corona-Impfstoffe: Booster gegen Omikron in Sicht - aber für welche Gruppen?
Gesundheit
Covid-19: EU-Kommission lässt Booster gegen Omikron-Sublinien zu
Inland
Corona-Pandemie: Lauterbach: Wirksame Impfstoffe im Kampf gegen Herbstwelle
Regional mecklenburg vorpommern
Pandemie: Ministerin erwartet Omikron-Impfstoff ab Ende September
Inland
Corona-Pandemie: Booster auch gegen Omikron in Sicht - aber für wen?