EU sichert sich bis zu 200 Million Dosen Novavax-Impfstoff

04.08.2021 Immer wieder gibt es neue Varianten des Coronavirus. Nun berücksichtigt die EU diese Entwicklung in ihrer Impfstrategie - und schließt dafür einen Vertrag mit einem Impfstoffhersteller aus den USA.

Während einer Studie wird im Herbst 2020 in London eine Dosis mit dem Corona-Impfstoff von Novavax vorbereitet. Foto: Alastair Grant/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die EU sichert sich den Zugriff auf bis zu 200 Millionen Dosen eines möglichen neuen Corona-Imfstoffs aus den USA. Wie die für den Einkauf zuständige EU-Kommission mitteilte, wurde am Mittwoch der Abschluss eines entsprechenden Vertrags mit dem US-Hersteller Novavax genehmigt.

Der Impfstoff-Kandidat muss allerdings noch von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) für sicher befunden werden.

«Da sich neue Coronavirus-Varianten in Europa und weltweit ausbreiten, ist dieser neue Vertrag mit einem Unternehmen, das seinen Impfstoff bereits erfolgreich an diesen Varianten testet, eine weitere Absicherung zum Schutz unserer Bevölkerung», sagte Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen.

Die Kommission hat bereits sechs andere Verträge über Abnahmegarantien mit Corona-Impfstoffherstellern abgeschlossen. Über die neue Vereinbarung können Mitgliedstaaten zunächst 100 Millionen Dosen von Novavax kaufen. Zudem gibt eine Option für den Kauf von weiteren 100 Millionen, sobald das Vakzin von der EMA überprüft wurde.

Der Impfstoff NVX-CoV2373, der zweimal gespritzt werden muss, hat laut den jüngsten Studien eine Wirksamkeit von 90,4 Prozent, wie Novavax im Juni mitteilte. Das heißt, dass bei geimpften Probanden rund 90 Prozent weniger Erkrankungen auftraten als bei nicht geimpften.

NVX-CoV2373 ist im Gegensatz zu den bisher zugelassenen Impfstoffen weder ein mRNA-Impfstoff - wie die Präparate von Biontech und Moderna - noch ein Vektor-Impfstoff wie der von Astrazeneca: Das Vakzin enthält winzige Partikel, die aus einer im Labor hergestellten Version des Spike-Proteins von Sars-CoV-2 bestehen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Weitere Corona-Fälle beim DHB-Team - EM-Rückzug kein Thema

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler schalten Netzwerk von Cyber-Kriminellen aus

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Kampf gegen Covid-19: EMA vor Entscheidung über Zulassung von Impfstoff Novavax

Ausland

Corona-Pandemie: Novavax-Impfstoff in der EU zugelassen

Panorama

Die Hersteller: Diese Corona-Impfstoffe machen Hoffnung

Gesundheit

Fünftes Vakzin: Impfstoff von Novavax bekommt EU-Zulassung

Ausland

EU-Arzneimittelbehörde EMA: Corona-Impfstoff Nuvaxovid - Fragen und Antworten

Regional sachsen

KV-Chef: Neuer Impfstoff könnte Impfquote deutlich erhöhen

Ausland

Corona-Pandemie: EU-Kommission und Astrazeneca beenden Rechtsstreit

Ausland

Kampf gegen Covid-19: EU-Behörde gibt Impfstoff für Kinder ab fünf Jahren frei