Neuer Finanzminister ruft Boris Johnson zum Rücktritt auf

07.07.2022 Der britische Premierminister Boris Johnson klammert sich weiter an seinen Stuhl. Nun ruft der erst vorgestern ernannte neue Finanzminister Johnson öffentlich zum Rücktritt auf.

Der britische Finanzminister Nadhim Zahawi hat keine Scheu vor klaren Ansagen. © Stefan Rousseau/PA Wire/dpa

Der erst am Dienstag ins Amt berufene britische Finanzminister Nadhim Zahawi hat Premierminister Boris Johnson öffentlich zum Rücktritt aufgefordert.

«Premierminister, in Ihrem Herzen wissen sie, was das Richtige ist. Gehen Sie jetzt», schreibt Zahawi in einem auf Twitter veröffentlichten Brief an Johnson.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Tv & kino

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger

1. bundesliga

Bundesliga: Noch ein RB-Transfer: Slowene Sesko soll kommen

Games news

Featured: Stray, Nine Noir Lives und Co.: 5 Spiele für Katzenliebhaber:innen zum Weltkatzentag

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Großbritannien: Rückzug auf Raten: Premier Johnson gibt Parteiführung auf

Ausland

Großbritannien: Premier Johnson will trotz scharfer Kritik weitermachen

Ausland

Großbritannien: Weitere Minister bewerben sich für Johnson-Nachfolge

Ausland

Großbritannien: Minister-Rücktritte stürzen Johnson in tiefe Krise

Ausland

Nach Misstrauensvotum: Johnson bleibt im Amt - Spekulationen über seine Zukunft

Ausland

Britischer Premierminister: «Lügner und Gesetzesbrecher»: Johnson verweigert Rücktritt

Ausland

Truss oder Sunak?: Abstimmung über Johnsons Nachfolge beginnt

Ausland

Großbritannien: Sexisten-Award: Opposition verlangt Antworten von Johnson