Tausende Fans feiern argentinischen Meistertitel für Boca

Nach dem Herzschlagfinale in der argentinischen Liga haben Tausende Fans den Meistertitel von Boca Juniors gefeiert.
Bocas Sebastian Villa feiert den Sieg seiner Mannschaft und den Meistertitel in der argentinischen Liga. © Natacha Pisarenko/AP/dpa

Nach dem Abpfiff im Boca-Stadion «La Bombonera» ließen sie die Mannschaft hochleben, dann zogen sie weiter zum Obelisken im Zentrum von Buenos Aires und tauchten die argentinische Hauptstadt in die Vereinsfarben Blau und Gelb. Mit 73 nationalen und internationalen Titeln ist der Arbeiterverein aus dem Hafenviertel Boca unangefochten der erfolgreichste Club Argentiniens.

Die Fans mussten bei der Partie am Sonntag bis zur letzten Sekunde zittern. Boca gelang bei seinem Heimspiel gegen Independiente nämlich nur ein 2:2-Unentschieden. Ausgerechnet der ewige Rivale River Plate machte mit seinem 2:1-Sieg gegen Racing Club dann den Titel für Boca Juniors perfekt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Handball: GWD Minden trennt sich zum Saisonende von Trainer Carstens
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
People news
Royals: Niederländischer König muss weiter keine Steuern zahlen
Auto news
Beim Putzen nicht vergessen: Kennzeichen muss stets lesbar sein
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
Job & geld
EZB-Zinsentscheid: Anleger können auf Treppenstrategie setzen
Internet news & surftipps
Computerchips: Chipkonzern Infineon erhöht Prognose
Tv & kino
Fußball-Profi: Joshua Kimmich spielt im «Tatort» einen Fitness-Trainer