Israels Regierungschef Bennett mit Coronavirus infiziert

28.03.2022 Nun hat es auch den israelischen Ministerpräsidenten erwischt. Naftali Bennett ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er traf gestern in Jerusalem US-Außenminister Antony Blinken.

Antony Blinken (l.) und Naftali Bennett sprechen bei einer gemeinsamen Pressekonferenz. © Jacquelyn Martin/AP/dpa

Der israelische Regierungschef Naftali Bennett hat sich nach Angaben seines Büros mit dem Coronavirus infiziert.

Der 50-Jährige habe ein positives Testergebnis erhalten, fühle sich aber gut, hieß es in der Mitteilung. Er werde seine Arbeit von zu Hause fortsetzen.

Am Sonntag war Bennett in Jerusalem mit US-Außenminister Antony Blinken zusammengetroffen. Es ist vorgesehen, dass Blinken heute im israelischen Wüstenort Sde Boker an einem Gipfeltreffen mit den Außenministern der vier arabischen Staaten Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Bahrain und Marokko teilnimmt. Israel wird dort von Außenminister Jair Lapid vertreten.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Israel war zuletzt wieder gestiegen und lag durchschnittlich bei mehr als 10.000 am Tag. Israel hat rund 9,4 Millionen Einwohner.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

1. bundesliga

1. Spieltag: «Wie eine Niederlage»: RB verpasst Sieg und erwartet Werner

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Gipfeltreffen: Israel und USA: Entschlossen zum Stopp iranischer Atombombe

Ausland

Negev-Wüste: Israel: Historisches Gipfeltreffen setzt Zeichen gegen Iran

Ausland

Nahost: Zwei Polizisten bei Anschlag in Israel getötet

Ausland

Nahost: Israels Außenminister: Status quo auf Tempelberg bleibt

Ausland

Konflikte: Fünf Tote bei weiterem Anschlag in Israel

Ausland

Acht-Parteien-Koalition: Israels Regierung wieder stabilisiert

Ausland

Beerscheva: Vier Todesopfer bei Anschlag in Israel - Täter erschossen

Ausland

Nahost: Israels Regierung nach verlorener Abstimmung unter Druck